Rabatte für Bitcoins – der Bitcoinfriday

Schifffahrten_plagetoaauVielleicht gab es noch nie eine bessere Gelegenheit, Bitcoins auszugeben, als den Bitcoin-Friday. Der Preis ist perfekt, mit einem einzigen Bitcoin kann man jetzt sechs Mal so viel kaufen wie vor 2 Monaten, und das Angebot wird immer breiter. Warum das nicht nutzen, um sich selbst eine Freude zu machen? Außerdem steht Weihnachten vor der Tür. Man könnte die Lieben mit unerwartet großzügigen Geschenken beehren.

Der Bitcoin-Friday steht unter dem Motto, Bitcoins zu leben. Am 29. Novemver – also am kommenden Freitag – werden Bitcoiner weltweit dazu aufgerufen, mit Bitcoins einzukaufen. Wir haben unter den deutschen Händlern herumgefragt, ob sie zum Anlass des Bitcoin Friday Rabatte für alle geben, die mit Bitcoins bezahlen. Die Reaktionen waren phantastisch, wir haben viele großzügigen Angebote erhalten. Wir danken allen teilnehmenden Shops und stellen unseren Lesern die exklusiven Sonderangebote vor. Vom kleinen zum großen Budget, in Bitcoin, gemessen am Kurs von etwa 600 Euro (23. November 2013)

ab 0,015 Bitcoin

LieferserviceDE screen (1)Für Leib und Seele
%
Vorweg: Was wäre das Bummeln durch die Fußgängerzone ohne ein Pizzastück, eine Bratwurst oder ein Fischbrötchen? Bei Lieferservice.de können Sie gegen Bitcoins bestellen, was und wo sie wollen, bevor sie in die digitalen Schaufenster schauen. Am Freitag gilt der Rabattcode „BITCOINFRIDAY“. Einfach eingeben und um 10 Prozent günstiger bestellen.

Bevor wir mit den Angeboten weitermachen, haben wir noch einen Appell an das Gewissen: Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Wir empfehlen die Hand in Hand Patenschaft. Der kleine Verein erhält keine staatliche Förderung, sondern hält sich mit Spenden und ehrenamtlicher Arbeit am Leben. Er betreut zur Zeit 62 Kinderpatenschaften in Berlin, in denen sich die Paten persönlich um die Kinder kümmern.

In eigener Sache
100%
Bevor wir zu den Angeboten kommen, möchten wir auf unseren eigenen Beitrag hinweisen: Bitcoin.de wird für Freitag, den 29. November, sämtliche Gebühren einstellen. Falls Sie sich also besser damit fühlen, die Bitcoins, die Sie ausgeben, nachzukaufen, Sie die eingenommenen Bitcoins zügig gegen Euros tauschen wollen oder einfach ein wenig handeln möchten …

Gleich kommen die Angebote. Sollte Sie übrigens keines davon reizen, können Sie in unseren Shoppingführern (Teil 1, Teil 2) nachschauen, ob doch etwas für Sie dabei ist. Schließlich dürfte das Bezahlen mit Bitcoins ohnehin ein Sonderangebot sein.

Und wenn Sie sich am Bitcoin Friday in Berlin-Neukölln herumtreiben – wagen Sie doch einmal einen Besuch in der Leuchtstoff Kaffeebar. Dort kann man nicht nur mit Bitcoins bezahlen, sondern um 17 Uhr auch eine Info-Veranstaltung mitnehmen.

0,01 – 0,05 Bitcoin

Nachrichtenabo
Für nur 0.01 Bitcoin kann sich jeder in den Newsletter unseres Blogs eintragen. Einfach den Betrag an 1BvayiASVCmGmg4WUJmyRHoNevWWo5snqC überweisen und eine Email an christoph.bergmann@bitcoin.de senden. Damit bleiben Sie lebenslang auch dann informiert, wenn Sie nicht auf bitcoin.de unterwegs sind. Die Erlöse werden mittelfristig dazu verwendet, den Blog auszubauen, etwa um mehr Texte zu veröffentlichen oder diese in andere Sprachen zu übersetzen.

EichenhainGesund und köstlich
25%
Chia-Samen, Goji-Beeren, Energieriegel, Naturseife und mehr – im Eichenhain ist vieles zu finden, was woanders rar ist. Für Weihnachten empfiehlt der Shop die zu 100 Prozent natürlichen Körperpflegeprodukte von Dr. Bronner sowie die ebenfalls 100-prozentig natürlichen und köstlichen Energieriegel von Chapul, Roo’Bar und Raw Bite:  Besonders spannend: der Riegel von Chapul, da mit Grillenmehl gemacht.  Für den Bitcoin Friday gibt es satte 25 Rabatt auf alles. Der Eichenpark akzeptiert sogar Litecoins und gibt auf diese 15 Prozent.


Honig vom Imker
10%
Honig frisch vom Imker: Die Bio-Imkerei gibt 10 Prozent Rabatt auf Honig und andere Imkereiprodukte. Einfach am Freitag mit dem Gutscheincode „bitcoin-friday“ bestellen.

Alles
Der Amazon & Ebay oder Sonstwo Shopping Service all4btc.com senkt am Freitag seine Gebühren von 5 auf 4 Prozent. So ist die Auswahl endlos.

T-Shirts
20%
Was wäre ein Einkaufsbummel ohne Klamotten? T-Shirs mit über 5000 coolen Motiven gibt es im Shirtzshop. Am Freitag mit 20% Ermäßigung.





Cloud-Hosting
30% Capsload bietet verschiedene Webdienstleistungen – vom Virtuellen Privaten Netzwerk über das Bilderhosting bis zu Minecraft-Servern. Am Bitcoin-Friday gewährt das Unternehmen 30 Prozent Rabatt.

0,05 – 0,1 Bitcoin



Pfeifen
10% Der Headshop Bremen gewährt für alle Bestellungen und Ladeneinkäufe 10 Prozent. Ausgenommen sind einige Artikel wie Tabak und Bücher. Aber wer edle (Wasser-)Pfeifen mag, wird durchaus seine Freude haben.





Die Unnütze Maschine
5 Euro Dieses Ding trägt seinen Namenvollkommen zurecht: Ein Kästchen, das den Deckel schließt, wenn man ihm zu nahe kommt – das ist wirklich zu nichts zu gebrauchen. Aber es macht Spaß. Arrg! Zu kaufen ist die Useless Machine bei OzHobbies ab 40,23 Euro als Bausatz. Am BitcoinFriday gibt OzHobbies auf sie 5 Euro Rabatt. Zudem verkauft der Shop alle LED-Throwies um 10 Prozent günstiger.

Die Bit-Card
25%
Vertreten Sie auch die Meinung, das beste aller Weihnachtsgeschenke sei derzeit ein Bitcoin? Schade, dass es so kompliziert ist, den Eltern 0.1 Bitcoin zu schenken, wenn diese nicht wissen, was Wallets und private Keys sind … Bit-Card schafft Abhilfe: Die Leipziger Firma stellt Plastikkarten mit Kreditkarten-Optik her, die mit Bitcoins aufgeladen werden. Verhält sich wie ein Paper-Wallet, ist also auch praktisch, um Bitcoins sicher zu verwahren. Am Freitag sind die Karten 25 Prozent günstiger zu haben.

Uhren und Schmuck
35% Der Goodmanshop hat ein kleines, aber feines und preiswertes Sortiment von Schmuck und Uhren. Wer am Freitag hier einkauft und den Rabattcode „bitcoinfriday“ eingibt, erhält stolze 35 Prozent Nachlass und bezahlt keinen Versand.

0,1 – 0,3 Bitcoin

(c) Julian Nitzsche / pixelio.de

Reisen
10%
Kaum eine Stadt ist im Winter schöner als Prag. Bedsbook vermittelt Hotelzimmer in der ehrwürdigen Moldu-Metropole. Für Bitcoins gibt es 10 Prozent Rabatt sowie einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort.



strong>Raspberry Pi
10% Bei ybit gibt es einen Raspberry Pi mit 512 MB Ram, 4 Gigabyte Festplate sowie Zubehör wie ein W-Lan-n-USB-Dongle und ein transparentesKunststoffgehäuse. Als kleiner Office-PC oder Mediencenter fürs Wohnzimmer ist der teRaspberry Pi eine günstige Alternatie zu einem PC oder Laptop. Ybit bietet das Produkt für 78,50 Euro an. Am Bitcoin Friday gibt es darauf wie auf Zubehör wie eine Hama Fernbedingungen und weitere SDHV-Karten 10 Prozent Vergünstigung. Bestellungen bitte an verkauf@ybit.eu

Ein Jahresabo auf Tee vom Hersteller
30% Mögen Sie Tee und legen dabei Wert auf Qualität? Tealet bringt Teebauern aus Asien und Teeliebhaber aus Europa und den USA zusammen. Sozusagen Peer-to-Peer. Das hawaianische Unternehmen akzeptiert Bitcoins und bezahlt bereits einige Teebauern mit der Kryptowährung. Die Preise sind nicht ohne, aber der Tee ist herausragend und das Geld kommt bei den Teebauern an. Wer mit Bitcoins bezahlt, erhält Rabatt. Zum Beispiel für ein Jahresabo, bestehend aus sechs Lieferungen à 120 Tassen. Kostet mit Bitcoins 150 Dollar (110.69 Euro) anstatt 215 (158.66 Euro). Inklusive Lieferung.


Amphoren und Skulpturen
10%
Gartenfreunde finden bei L’Anfora Skulpturen, Amphoren und andere Dekorartikel für draußen. Die Firma gibt am Freitag Ermäßigungen auf Bitcoin-Einkäufe.




0,3-0,5 Bitcoin

Tablet (10,1″)
%
Elektronik macht sich unterm Weihnachtsbaum bekanntlich immer gut. Bits Systemhaus hat für den Bitcoin-Friday ein Tablet im Angebot: Das TrekStor Volks-Tablet. Die Fakten. 10.1 Zoll, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, 16 Gigabyte Festplatte. Der exklusive Preis am Freitag: 205 Euro.




Versicherungen
%
Die DKV-Agentur Landvogt bietet seit neuestem einige Zusatzversicherungen für Bitcoins an. Zum Beispiel für Einbettzimmer im Krankenhaus und eine Behandlung durch den Chefarzt. Welchen Rabatt die Agentur Landvogt vergibt, ist noch unklar und wird im Lauf der Woche bekanntgegeben. Schauen Sie einfach mal auf der Webseite vorbei.

ab 0,5 Bitcoin

Antike Möbel
20%
Antik triff digital: Das Mainzer Antiquitätenhaus Le Belle Epoque  akzeptiert schon lange Bitcoins. Für den Bitcoin-Friday gewährt es 20 Prozent Vergünstigung auf die originalen Ladenpreise. Im Online-Katalog finden Sie hunderte antiker Keilschränke, Kommoden, Tische, Vertikos, Stühle und Polstermöbel.

ab 1,0 Bitcoin
Onlineshop-Siegel
20%
Nun etwas Geschäftliches. Die Agentur Onlineshopsiegel prüft die Sicherheit von Onlineshops und ver- und betreibt Bewertungssysteme. Damit können Händler Vertrauen schaffen und dank des direkten Kunden-Feedbacks ihr Angebot verbessern. Bitcoin-Bezahler genießen einen Rabatt von 20 Prozent, zudem entfällt die Einrichtungsgebühr von 49 Euro.

Segeln mit der Dagda
20% Das letzte Angebot ist groß: Eine nachhaltige Kreuzfahrt auf der Dagda. Der Prototyp bietet denselben Reisekomfort wie motorbetriebener Schiffe, benötigt aber dank Solartechnologie und Wind kaum Öl. Die Dagda begrüßt Passagiere, die bis Freitag mit Bitcoins buchen, mit 20 Prozent Prozent Rabatt. Ahoi!

Über Christoph Bergmann (1584 Beiträge)
Das Bitcoinblog wird von Bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Christoph hat vor kurzem ein Buch geschrieben: Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Das Buch stellt Bitcoin in seiner ganzen Pracht dar. Ihr könnt es direkt auf der Webseite Bitcoin-Buch.org bestellen - natürlich auch mit Bitcoin - oder auch per Amazon. Natürlich freuen wir uns auch über Spenden in Bitcoin, Bitcoin Cash oder Bitcoin SV an die folgende Adresse: 1BergmanNpFqZwALMRe8GHJqGhtEFD3xMw. Wer will, kann uns auch Hier mit Lightning spenden. Tipps für Stories sind an christoph.bergmann@mailbox.org immer erwünscht. Wer dies privat machen möchte, sollte meinen PGP-Schlüssel verwenden.

21 Kommentare zu Rabatte für Bitcoins – der Bitcoinfriday

  1. Hallo Herr Bergmann,

    vielen Dank noch einmal für das Einstellen unseres Angebotes (Voklkstablet). Wir freuen uns riesig auf den kommenden Freitag und sind gespannt!

    Viele Grüße aus Mittelfranken,

    Gordon Leu
    BITS Systemhaus

  2. Gute Idee nehmt das Zeug in die Hand bevor die Gier bereut wird.
    Ich hab schon längt abgeschöpft, grad jetzt wo die Chinesen we doof kaufen. Da ist die Umverteilung nur gerecht bei dem Elektroschrott und Konsummüll der uns jährlich tausende Verluste schafft.

    BTC ist eh kein Zahlungsmittel für Dauer, dafür ist es im Konzept zu unausgereift. Software wenig bedienfreudlich und karg, keine Rückbuchung möglich, die Blockchain wird zu groß, das minen zu teuer und eingestellt und weil darüber Transaktionen bestätigt werden bricht es als Zahlungssystem weg. Das gleche passiert wegen Kursschwankungen und sogenannter „Schatzbildung“ weil auf Kurserhöhung spekuliert und gehortet wird. Damit ist zuviel aus dem Kreislauf und bei begrenzter Menge kann die EZB dann auch nichts nachminen. Also wer jetzt nicht verkauft ist dumm wie Suppe. Manche glauben gar das ein BTC ein Million Dollar wert werden könnte. Das ist Schwachsinn (außer bei Hyperinflaton vielleicht) weil es bei 10 Millionen BTC 10 Billionen wären. Das weltweite liquide Vermögen legt aber bei 100 Billionen und davon besitzen die reichsten 10% um die 90%. Warum sollen die ihre schönen mächtigen Aktien, Gold und Bareinlagen gegen eine Betasoftware tauschen und die anderen 10% haben gewiss nicht viel dafür übrig. Das maximal wäre 100 Milliarden Kapitalisierung wenn es von sovielen genutzt würde wie paypal und es so bekannt wäre wie Facebook. Für BTC ist das alles ein paar Nummern zu groß.

    Am besten einfach auf eine neue Währung lauern, ist ja Open Source da wird sich schon ein BTC Millionär hinsetzen und was ordentliches codieren.

    • Ich verstehe nicht wieso Leute immer wieder probieren den BC irgendwie schlecht zu reden. Dass BC so bekannt wird wie FB und so genutzt wird wie Paypal ist doch gar nicht mehr so undenkbar, wenn man nur an baiku, die Aussage von Ebay oder andere großen Firmen denkt.
      Die gleichen Kommentare hat man auch immer wieder gehört als der BC bei 30€ lag oder 100€…alle meine die große „Blase“ wird wieder platzen…schwachsinn! Wenn man jetzt nicht merkt, dass BC eben keine Blase ist und dass da ein viel größeres Potential dahinter steckt, als längst vermutet, ist man echt blöd ^^

      BC wird noch viel größer als er jetzt schon ist. Pech wenn man jetzt schon all seine BC verkauft hat ^^ viel spaß mit den anderen Nachmachen von BTC!

    • Hi Peter, danke für Deine Einschätzung. Ich finde es gut, dass auch Leute verkaufen, sonst könnte ich ja nicht kaufen – das gehört dazu. 🙂
      Meine Erfahrung ist, dass die Politik und Medien auf Finanzielles einen wesentlich größeren Einfluss haben, als die Logik. So long…

  3. Hi,

    bei der Hand-in-Hand Partnerschaft hat sich die URL vom Blog mit reingemischt. Dadurch kann die Seite nicht aufgerufen werden. Das solltet ihr vielleicht vor Freitag korrigieren 😉

  4. Sehr geehrte Bitcoin Fans,

    leider hat unser Dienstleister Bitpay es noch nicht rechtzeitig realisieren können den Onlineshop zu implementieren.

    Eine kurze Überweisung auf unser Bitcoin Wallet würde ausreichen und sobald der Betrag verbucht worden ist, geht der Tablet auch direkt raus.

    Jeder Kunde erhält von uns eine EIGENE Bitcoin Adresse, daher bitte ins Kommentarfeld den Namen eingeben, ist aber nicht unbedingt notwendig, denn die Zuordnung geschieht ja schon bei Kontaktaufnahme. Ich würde vorschlagen Sie senden uns die Versandadresse per E-Mail an: info@bits-systemhaus, und ich sende Ihnen im Anschluss die Bitcoin Wallet Adresse 

    Bei Fragen auch gerne einfach mal kurz telefonisch bei uns nachfragen.

    Viele Grüße
    Gordon Leu
    BITS Systemhaus

    Telefon: 09872 365 9330
    mail: info@bits-systemhaus.de

  5. Rund 6€ für einen Newsletter eines Blogges einer Komerziellen Website, der kostenfrei einsehbar ist?

    • ok … 🙂 ist auf einen beliebigen Betrag > Transaktionsgebühr reduziert …
      Der Vorteil des Newsletters ist, dass ihr Neuigkeiten auch mitbekommt, wenn ihr an einem Tag mal nicht auf bitcoin.de seid. Und ein lebenslanger Newsletter ist doch gar nicht so übel, oder?

  6. http://www.onlineshopsiegel.de hat nochmal nachgelegt und nur für den Bitcoinfriday die Presie gesenkt -30% und keine Setupgebühren!

    Wenn nicht jetzt? Wann dann?

    Gruß
    Alfred Lundt

  7. Toll, vielen Dank fürs Einstellen der Angebote und der Updates, ich freue mich auf den Bitcoinfriday 🙂 .

  8. Ich frag jetzt einfach mal lieb ob mir jemand 0,01 Bitcoin für den Honig überweisen kann… 🙂

    1JGzhGM4uUzefGW94Qgmn37Z8yiRw9BLXw

    Vielen Dank im Voraus und einen schönen Abend!

    Daniel

  9. Wir bieten auch 10% auf alle Platten und CDs am Bitcoin Friday. (Natürlich nur wenn man mit BTC bezahlt 🙂 )

  10. Wir machen kurzentschlossen auch mit. Falls jemand heute am Bitcoin Friday einen Coworking Space in Berlin Friedrichshain nutzen möchte und mit Bitcoin zahlt, erhält 33% Rabatt:

  11. Ich habe gerade versucht, beim Goodmanshop was zu kaufen und bekomme die Meldung „Dieser Gutschein ist abgelaufen.“

    Soviel zum Bitcoin Friday. Prost Mahlzeit.

    Jürgen

  12. auch VitaminBest nimmt an der Aktion teil und bietet heute 10% auf alle Warenpreise.

  13. Die ersten Tablets wurden schon verschickt!

    Das macht richtig Spaß Leute, hätten niemals mit so einer Resonanz gerechnet!

    Wir werden unser Angebot definitiv weiter ausbauen.

    Vielen Dank dafür und liebe Grüße
    das BITS Systemhaus

  14. Auch ich würde Bitcoins als Zahlungsmethode akzeptieren. Suchen Sie sich günstigen, handgefertigten Schmuck aus oder bestellen Sie Spezialanfertigungen bei meinem Etsy-Shop und zahlen Sie mit Bitcoins! Als Bonus gibt es entweder Preisnachlass oder ein Stück gratis!
    https://www.etsy.com/de/shop/Wippzone

  15. oVPN.to hat den Einzahl-Kurs für 1 BTC auf 999,99 EUR gesetzt.

  16. schade, dass Ihr solange braucht, um meinen vorherigen Beitrag zu moderieren. sind ja inzwischen 9 Stunden, in denen nix passiert ist. dieser beitrag ist für mich an diesem tag nicht mehr sinnvoll

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s