Bitcoin-Stammtisch Stuttgart

Am Sonntag, 30. März, treffen sich die Bitcoiner der Region Stuttgart zum Stammtisch beim TC Doggenburg. Interessierte sind herzlich willkommen.

Ab 17 Uhr wird in in der Clubgastronomie des TC Doggenburg, Feuerbacher Heide 19, Stuttgart, über den Bitcoin diskutiert und geplaudert. Neueinsteiger finden hier erfahrene Hasen, die ihnen alle Fragen beantworten, wer schon länger dabei ist, trifft Gleichgesinnte und kann sich austauschen. Euro muss man höchstens für die S-Bahn mitnehmen, der Wirt des Vereinslokals akzeptiert Bitcoins.

Der Stuttgarter Stammtisch richtet sich an die Bitcoiner des Schwabenlandes von Reutlingen bis Heilbronn und von Aalen bis Pforzheim. Er findet regelmäßig am letzten Sonntag des Monats statt. Anmeldungen, Mitgliedgebühren und ähnliche Formalitäten sind nicht notwendig.

Über Christoph Bergmann (1543 Beiträge)
Das Bitcoinblog wird von Bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Christoph hat vor kurzem ein Buch geschrieben: Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Das Buch stellt Bitcoin in seiner ganzen Pracht dar. Ihr könnt es direkt auf der Webseite Bitcoin-Buch.org bestellen - natürlich auch mit Bitcoin - oder auch per Amazon. Natürlich freuen wir uns auch über Spenden in Bitcoin, Bitcoin Cash oder Bitcoin SV an die folgende Adresse: 1BergmanNpFqZwALMRe8GHJqGhtEFD3xMw. Wer will, kann uns auch Hier mit Lightning spenden. Tipps für Stories sind an christoph.bergmann@mailbox.org immer erwünscht. Wer dies privat machen möchte, sollte meinen PGP-Schlüssel verwenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s