Geld ohne Banken? Der Fall Bitcoin

Nun, damit hätten wir auch nicht gerechnet: Die Österreichische Nationalbank und die Wirtschaftskammer Tirol veranstalten einen Vortrag zum Thema „Geld ohne Banken? Der Fall Bitcoin.“ Die Veranstaltung findet am 22. April von 10 bis 12 Uhr im Heinrich-Menardi-Saal der Wirtschaftskammer Tirol, Innsbruck, statt, Der Vortrag von Beat Weber, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Nationalbank, widmet sich am Beispiel des Bitcoins der Funktionsweise und dem Nutzen alternativer privater Tauschmittel sowie den möglichen Implikationen für das bestehende Geld- und Währungssystem. Anschließend wird diskutiert. Es wird um Anmeldung gebeten. Die Kontaktadresse sowie weitere Infos finden Sie hier.

 

Über Christoph Bergmann (1569 Beiträge)
Das Bitcoinblog wird von Bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Christoph hat vor kurzem ein Buch geschrieben: Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Das Buch stellt Bitcoin in seiner ganzen Pracht dar. Ihr könnt es direkt auf der Webseite Bitcoin-Buch.org bestellen - natürlich auch mit Bitcoin - oder auch per Amazon. Natürlich freuen wir uns auch über Spenden in Bitcoin, Bitcoin Cash oder Bitcoin SV an die folgende Adresse: 1BergmanNpFqZwALMRe8GHJqGhtEFD3xMw. Wer will, kann uns auch Hier mit Lightning spenden. Tipps für Stories sind an christoph.bergmann@mailbox.org immer erwünscht. Wer dies privat machen möchte, sollte meinen PGP-Schlüssel verwenden.

2 Kommentare zu Geld ohne Banken? Der Fall Bitcoin

  1. „Bitarbeiter“ 🙂

  2. Sehr interessanter Artikel. Ich werde versuchen, einen Platz auf dieser Veranstaltung zu erhalten. Gerne berichte ich darüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s