Das Bitcoinblog unterstützen

Das Bitcoinblog wird von bitcoin.de, dem großen deutschen Handelsplatz für Bitcoins, gesponsort. Sie können das Blog jedoch darüber hinaus unterstützen, um Autoren zu bezahlen, damit wir hier noch mehr Inhalte bringen können. Jeder Satoshi, den Sie an uns geben, wird dafür verwendet, um das Blog besser zu machen. Denn eigentlich wären wir gerne ein Magazin, das seine Leserschaft über alles informiert, was es zum Bitcoin zu wissen gibt.

Die einfachste Möglichkeit, zu spenden, ist es, einfach etwas an diese Adresse zu überweisen: 1BvayiASVCmGmg4WUJmyRHoNevWWo5snqC

für mobile Benutzer:

Als Dankeschön sende ich Newsletter an Spender, die mehr als 0,01 Bitcoin überweisen. Wer gar mehr als 0,1 Bitcoins spendet, darf mir seine Texte, die er etwa für ein Blog oder für einen Shop geschrieben hat, zusenden. Ich gehe dann kurz darüber und gebe ein Feedback. Weitere Arbeiten nach Verhandlung. Email: christoph.bergmann@bitcoin.de

Eine etwas exotische und bisher leider noch nicht genutzte Methode ist es, dass Sie Ihre Miner mal ein paar Minuten für uns arbeiten lassen: Dogecoins etwa bei tcp://pool.dogepool.net:4444, Weblogin ist Bergmann, Worker sind Bergmann1, Bergmann2, Bergmann3, Passwort ist der Workername. Für Bitcoin-Miner habe ich mich bei BTC Guild angemeldet, ebenfalls als Bergmann mit den Workern Bergmann_1, Bergmann_2 und Bergmann_3. Stratum ist eu-stratum.btcguild.com:3333.

Bei Rückfragen oder Vorschlägen für andere Pools oder Währungen, bitte einfach eine Mail an christoph.bergmann@bitcoin.de schreiben.

Und zuletzt können Sie uns auch unterstützen, ohne etwas zu bezahlen: Sie müssen lediglich unsere ref-Links benutzen, wenn Sie einkaufen gehen:

BesterTee

Caseking (Computer, Computerteile)

Uhrzeit.org (Uhren und Schmuck)

9Flats (Reisen, Zimmer)

Vielen Dank!

About Christoph Bergmann (1108 Articles)
Das Bitcoinblog wird von bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Wenn Ihnen das Blog gefällt, freuen wir uns über Spenden an 1BvayiASVCmGmg4WUJmyRHoNevWWo5snqC. Jeder Satoshi wird dazu verwendet, um das Blog besser zu machen. Weitere Infos, wie Sie uns unterstützen können, finden Sie HIER. Gastbeiträge sind ebenfalls willkommen. Meinen öffentlichen PGP-Schlüssel sowie den Bitmessage-Schlüssel finden Sie HIER

4 Comments on Das Bitcoinblog unterstützen

  1. Wäre toll wenn die BTC-Adresse hier auch als QR-Code zu verfügung stehen würde. Wollte gerade BTC von meinem Smartphone aus überweisen und das ist ohne QR-code sehr umständlich.

  2. Ha, schon erledigt. Ist ja ganz einfach. Danke für den Hinweis.

  3. Ich würde Ihnen durchaus auch etwas zukommen lassen, aber richtiges Geld scheinen Sie nicht zu nehmen. Schade eigentlich…

  4. Das ist nett von Ihnen. Nun haben Sie ja endlich einen Grund, Bitcoins zu kaufen …

1 Trackback / Pingback

  1. Kommerz, Karibik und ein Gerichtsprozess | BitcoinBlog.de - das Blog für Bitcoin und andere virtuelle Währungen

Leave a Reply to Werner Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s