Der Bitcoin-Country-Song: I’m Saving All My Love For Bitcoin

Nein, Country-Musik war niemals out. Für BitScan hat David Fischer einen Bitcoin-Country-Song aufgenommen, der erklärt, warum man Bitcoin benutzen sollte. “But I’ve finally found something that I can trust, A currency that never turns to rust.”

Der Song wurde, wenn ich es richtig verstehe, von der BitScan-Redaktion geschrieben und von David Fischer vertont und mit einer Slide-Show unterlegt. Aber warum so viel herumreden, wenn ich hier auch ein Video einbinden kann?

Für all die, die eine kleine Krücke brauchen, um den ganzen Text zu verstehen, habe ich hier noch die Lyrics:

You stole all of my cash and broke my heart
I should have known you’d do it from the start
I can’t trust you any longer
Cause cryptography is stronger
Than the paper your promises are written on

Your fiat-peddling meddling central bankers
Are a blight, a curse, a rotten bunch of scammin’ gangsters
With transactions they’ve been freezing
And their Quantitative Easing
It’s no wonder my net worth was almost gone.

But I’ve finally found something that I can trust
A currency that never turns to rust
Bitcoins they ain’t scary
And they’re non-inflationary
Unlike dollars, euros, pounds, yen and yuan

You said that I’m forever in your debt
With CDOs to leverage your bet
But there’s a protocol for me
And I don’t need the KYC
Which comes in handy buying weed and porn.

But I’ve finally found something that I can trust
A currency that never turns to rust
Bitcoins they ain’t scary
And they’re non-inflationary
Unlike dollars, euros, pounds, yen and juan

But I’ve finally found something that I can trust
A currency that never turns to rust
Bankers say bitcoin’s a no-no
But I say hats off to Nakamoto
Bitcoin leaves all the others in its dust

About Christoph Bergmann (1328 Articles)
Das Bitcoinblog wird von Bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder, es es seit Mitte 2013 führt. Christoph hat vor kurzem ein Buch geschrieben: Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Das Buch stellt Bitcoin in seiner ganzen Pracht dar. Ihr könnt es direkt auf der Webseite Bitcoin-Buch.org bestellen - natürlich auch mit Bitcoin - oder auch per Amazon. Natürlich freuen wir uns auch über Spenden in Bitcoin oder Bitcoin Cash an die folgende Adresse: 1BvayiASVCmGmg4WUJmyRHoNevWWo5snqC. Weitere Adressen (bech32, SegWit, Litecoin, Ethereum) finden Sie HIER. Tipps für Stories sind an christoph.bergmann@mailbox.org immer erwünscht. Wer dies privat machen möchte, sollte meinen PGP-Schlüssel verwenden.

1 Comment on Der Bitcoin-Country-Song: I’m Saving All My Love For Bitcoin

  1. Martin B // 25. July 2015 at 20:57 // Reply

    “Saving all my Love for Bitcoin”
    So Sätze zeigen doch wie weltfremd die Szene weitestgehend ist. Fragt mal irgendeinen normalen Menschen außerhalb der Bitcoin-Welt, was er davon hielte, all seine Liebe für eine Währung herzugeben.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s