Deutsch

Bitcoin gewinnt Linux New Media Award

13. März 2014 // 14 Kommentare

Gestern wurden auf der CeBIT die Linux New Media Awards verliehen. Der Bitcoin erhielt den Preis in der Kategorie „most innovative free software project“. Stellvertretend für den Bundesverband Bitcoin und die Bitcoin-Szene hat Oliver Flaskämper, Geschäftsführer von Bitcoin.de, die Auszeichnung entgegengenommen. [...]

Wall Street Ante Portas

13. März 2014 // 18 Kommentare

New York reguliert den Bitcoin: Die Finanzaufsicht hat angekündigt, zum Ende des zweiten Quartals 2014 ein regulatorisches Rahmenwerk zu verabschieden. Zugleich hat sie Firmen aufgefordert, ab sofort Anträge für den Betrieb einer Bitcoin-Börse einzureichen. In der Wall Street rennt sie damit wohl offene Türen ein. [...]

Der merkwürdige Status von Bitcoins in Großbritannien

9. März 2014 // 13 Kommentare

Großbritannien ist die Heimat einer enthusiastischen Bitcoin-Szene ist, steht der Kryptowährung insgesamt aber extrem ambivalent gegenüber. Während viele Einzelne das Potenzial des Bitcoins erkennen und sich daran machen, seine Möglichkeiten auszuloten, bleibt das Establishment eher reserviert. Dieser Konflikt wird wohl die Akzeptanz von Bitcoin in Großbritannien behindern und, paradoxerweise, seinen Aufstieg als inoffizielle Währung befördern. [...]

Fehler nicht im Bitcoin, sondern in den Systemen

7. März 2014 // 22 Kommentare

Bitcoin-Plattformen sind das bevorzugte Ziel von Hackern. Neben Mt. Gox gab es in den vergangenen Wochen drei weitere Opfer: Flexcoin, Poloniex und C-Cex. Ist der Bitcoin daher prinzipiell unsicher? Oder mangelt es der Bitcoin-Branche einfach nur an Professionalität? Eine Übersicht, wie die Plattformen ausgeraubt worden sind und was daraus folgt. [...]

Wallets im Vergleich

5. März 2014 // 18 Kommentare

Die Wallet ist Ihre digitale Geldbörse. Sie verwaltet die privaten Schlüssel der Adressen, auf denen Ihre Bitcoins gespeichert sind. Wir präsentieren eine Auswahl der am häufigsten verwendeten Wallets. [...]

Ein weiteres Update zu Mt. Gox

3. März 2014 // 4 Kommentare

Mark Karpeles erhält Insolvenzschutz: Verbindlichkeiten von mehr als 60 Millionen US-Dollar. 850.000 Bitcoins fehlen. Mt. Gox will dennoch den Betrieb fortsetzen, um die Gläubiger aus den Erträgen auszuzahlen. Laut Hackern gab es zudem ein Daten-Leak bei der japanischen [...]

Jenseits von Mt. Gox: Die Nachrichten der Woche

3. März 2014 // 10 Kommentare

Der Newsrückblick: Großbritannien hat entschieden, wie es Bitcoins steuerlich behandelt - nämlich wie eine Fremdwährung. Der Investment-Fond Second Market plant die erste regulierte Bitcoin-Börse in den USA und der Original-Client (Bitcoin-QT) bekommt bald ein Update. Außerdem entzückt ein Altcoin für Island mit Kurssprüngen die Altcoin-Spekulanten. Der Kurs bleibt derweil trotz Mt. Gox-Krise erstaunlich stabil. [...]