Deutsch

Mit Bitcoin durch die Schuldenkrise – Euro Kurs für Bitcoins steigt

20. Juni 2012 // 6 Kommentare

Spanien und Griechenland – zwei Länder, die in der aktuellen Schuldenkrise eine wichtige, wenn auch dramatische Rolle spielen. In den krisenbedrohten Ländern sind viele Menschen darum bemüht ihre Ersparnisse in Sicherheit zu bringen, wie Medienberichten mehr und mehr zu entnehmen ist. Manche Anleger gehen dabei den besonders originellen Weg über den Bitcoin. Seit der Einführung des Bitcoins im Jahr 2009 sind immer mehr Nutzer von den Eingenschaften des Zahlungsmittels begeistert. Es gilt nach wie vor als fälschungssicher, ist dezentral organisiert und frei verfügbar.Spain and Greece are two countries that play an important and also dramatic role in the current debt crisis. So many people in the troubled nations are trying to get their savings to safety, which is an ongoing [...]

Geldmengenbegrenzung lässt die Frage – Was ist Inflation – beim Bitcoin nicht aufkommen

6. Juni 2012 // 0 Kommentare

Auch beim Bitcoin ist kontinuierliches Wachstum ein Thema. Die Menge der sich im Umlauf befindlichen Bitcoins erhöht sich alle 10 Minuten. Das muss auch so sein, denn die Zahl der Bitcoin Nutzer nimmt ebenfalls stetig zu. Da aber eine Geldmengenvermehrung auch immer einen inflationären Charakter hat, darf die Anzahl an Bitcoins nicht unkontrolliert steigen, sondern ist bestimmten Regeln unterworfen. Pro Stunde dürfen weltweit maximal 6 Blöcke berechnet werden, damit sich die Anzahl der Bitcoins gleichmäßig erhöht. Dies hilft auch dabei den Dollar und Euro Kurs für Bitcoins bei konstanter Nachfrage stabil zu halten. Diese Blöcke dienen außerdem dazu, die auf der ganzen Welt durchgeführten Transaktionen zu verifizieren. Erzeugt werden die Blöcke beim Bitcoin Mining, wobei [...]

Bitcoin im Vergleich mit anderen Währungen und Bezahlsystemen

16. Mai 2012 // 0 Kommentare

Bitcoin stellt an sich selbst den Anspruch, ein wegweisendes Zahlungsmittel des digitalen Zeitalters zu sein. Anhand seiner zahlreichen Vorteile lässt sich ermessen, dass dieser Anspruch alles andere als übertrieben ist. Anonymität, Fälschungssicherheit und eine hohe Transaktionsgeschwindigkeit sind nur drei gute Eigenschaften, die Bitcoin in sich vereint. Die Frage ist, ob Bitcoin im Vergleich mit anderen, konventionellen Währungen und Transfersystemen bestehen [...]

Bitcoin Euro Kurs: Entwicklung des Preises für Bitcoins

2. Mai 2012 // 0 Kommentare

Wie berechnet sich eigentlich der Wert von etwas, dass nur in Form von Bits und Bytes existiert? Das kommt ganz darauf an, wie diese Ansammlung an Nullen und Einsen angeordnet ist. Im Falle vom Bitcoin stellt sich diese Frage gleich zweimal, denn hier sind nicht nur ein paar Programme Gegenstand der Wertmessung, sondern ein ganzes Zahlungsmittel. Noch dazu eine unkonventionelle Zahlungsart, die sich nicht anfassen lässt. Bitcoins sollen vor allem der Aufgabe gerecht werden ein Tauschmittel zu sein. Und als solches bringt der Bitcoin alle Eigenschaften mit, die hierfür benötigt werden. Währungen und Waren haben, was deren Wertentwicklung betrifft, eines gemeinsam: Sie bestimmen sich in überwiegendem Maße an Angebot und [...]

Bitcoin – zukunftsweisende Zahlungsart für das Micropayment

18. April 2012 // 0 Kommentare

Immer mehr Dienste und Inhalte werden von Webseitenbetreibern gegen Bezahlung von geringen Geldbeträgen zur Verfügung gestellt. So können beispielsweise auf den Internetseiten von Zeitungen einige Artikel nur noch durch die Bezahlung eines kleinen Geldbetrages gelesen werden. Aber auch bei Musikdownloads oder Onlinespielen ist das Einkaufen mit sehr geringen Eurobeträgen durchaus üblich. Diese Überweisungen werden auch unter dem Begriff Micropayment zusammengefasst. So klein die Beträge beim Micropayment auch ausfallen, so groß sind die Erwartungen seitens der Nutzer an die technischen Möglichkeiten: Schnell, einfach, bequem und vor allem günstig muss die Überweisung von Klein- und Kleinstbeträgen [...]

Gesellschaft für Informatik lädt zum Bitcoin Workshop und Tutorial

2. April 2012 // Ein Kommentar

Die Aufmerksamkeit, mit der die digitale Währung Bitcoin bedacht wird, wächst stetig. Nun möchte sich auch die Gesellschaft für Informatik (GI) aus Braunschweig im Rahmen ihrer Jahrestagung des Themas in einem Workshops und einem Tutorial annehmen. Von großem Interesse sind da natürlich die eher technischen Themen rund um die Funktionsweise der virtuellen Münze. Bitcoin wirft eine ganze Reihe von wissenschaftlich relevanten Fragen auf, vor allem im Hinblick auf den technischen und ökonomischen [...]

Gewinnaussichten beim Bitcoin Mining

18. März 2012 // 4 Kommentare

Kaufen oder selber machen? Es gibt nicht viele Währungen, bei denen sich diese Frage stellt. Bitcoin gehört jedoch ganz sicher dazu. Und die Antwort ist nicht etwa vom Gesetzgeber abhängig, sondern von der Wirtschaftlichkeit, mit der Bitcoin Mining betrieben werden kann. Eine wesentliche Eigenart dieses Vorgangs ist es nämlich, dass die zu lösenden Aufgaben mit zunehmender Anzahl an Minern schwerer werden und damit mehr Rechenleistung benötigt [...]

Mehrfach abgesichert – Wie das Bezahlen mit Bitcoins funktioniert

4. März 2012 // 0 Kommentare

Dass bei einem digitalen Zahlungsmittel nicht mit klingender Münze bezahlt wird, dürfte klar sein. Bitcoin funktioniert anders, als man es von herkömmlichen Bezahlmitteln gewohnt ist, denn hinter dem Zahlungsmittel Bitcoin steckt ein hohes Maß an Innovation. Und diese ist auch nötig gewesen, um Fälschungssicherheit, Anonymität und die hohe Transaktionsgeschwindigkeit zu ermöglichen, für die der Bitcoin mittlerweile auch über gut informierte Fachkreise hinaus immer bekannter wird. Und damit eine Münze nicht zweimal ausgegeben werden kann, sich also nicht praktisch per „Copy & Paste“ vermehren lässt, ist eine ganze Reihe an digitalen Signaturen nötig, die sowohl dem Nutzer als auch dem System mitteilen, wo sie schon überall gewesen [...]

Zahlungsart Bitcoin: sinnvolle Ergänzung für Startups, KMU und Freiberufler

26. Februar 2012 // 0 Kommentare

Keine Frage, der Bitcoin etabliert sich zusehends. Immer mehr Unternehmen greifen auf die äußerst günstige Zahlungsart Bitcoin zurück, die eigentlich viel mehr als eine Alternative zu Click&Buy, PayPal und Co. ist. Bitcoin ist eine eigenständige digitale Währung und als solche mit Eigenschaften versehen, die sich vor allem im Zuge des Tagesgeschäftes durchaus sehen lassen können. Was bietet Bitcoin eigentlich Unternehmen, wo andere passen müssen? Beginnen wir bei dem, was Unternehmen am meisten interessiert, nämlich den [...]

Als Anonymus Geld ausgeben – Wie unsichtbar sind Bitcoin Überweisungen?

19. Februar 2012 // 0 Kommentare

Selbst in der Bitcoin Community ist es eine Streitfrage, ob man Bitcoin nun als anonym bezeichnen soll oder nicht. Fakt ist, dass sich Transaktionen nicht so ohne weiteres auf einen bestimmten Nutzer zurückführen lassen. Zwar werden alle Transaktionen als solche öffentlich angezeigt, was auch für jedermann leicht einsehbar ist, aber eine Zuordnung kann nur dann erfolgen, wenn auch nutzerbezogene Daten hinterlegt sind. Diese werden jedoch oftmals benötigt, um überhaupt Transaktionen durchführen zu können, wie beispielsweise Name und Adresse bei Online-Einkäufen benötigt [...]