Deutsch

Vorsicht: Brainwallets

28. März 2014 // 8 Kommentare

Es gibt verschiedene Methoden, Bitcoins sicher aufzubewahren. Mit Brainwallets hinterlässt man weder im Internet noch in der echten Welt Spuren: Man speichert den privaten Schlüssel im Gedächtnis. Brainwallets sind sicher – zumindest theoretisch. Tatsächlich gibt es aber ernsthafte Risiken, wie unser Autor Brandon Hurst [...]

Warum Bitcoin ATMs und den Dogecoin braucht

27. März 2014 // 3 Kommentare

Wie bekommt man die Masse dazu, digitale Währungen zu akzeptieren und einzusetzen? Das war die große Frage in einem Panel am 25. März auf der CoinSummit in San Franzisko. Die Diskussion führten Alan Safahi von ZipZap, Zach Harvey, Geschäftsführer von Lamassu und Brock Pierce von Clearstone Venture [...]

Der nationale Airdrop – ein Altcoin für Island

26. März 2014 // Ein Kommentar

Stellen Sie sich vor, Sie führen einfach eine neue Währung ein. Es hat zwar niemand danach gefragt, aber Sie finden, Ihr Land könnte eine gebrauchen. Also bauen Sie eine Blockchain, erzeugen die erste Hälfte aller Coins selbst, um sie ihren Mitbürgern zu schenken, die damit machen können, was sie wollen. Klingt verrückt? In Island passiert das gerade. Der Auroracoin – Revolution oder ein windiges [...]

Trotz neuer Erkenntnisse: Aktenzeichen Mt. Gox weiter ungelöst

25. März 2014 // 0 Kommentare

Es gibt neues vom Fall Gox, auch wenn dies vor allem weitere Fragen aufwirft: Angeblich hat die Börse überraschend 200.000 Bitcoins gefunden. Dies trifft mit Community-Ermittlungen in der Blockchain zusammen, die eine ähnliche Summe in Bewegung beobachtet hatten. Ein US-Richter hat derweil still und leise Rechtsgeschichte geschrieben, als er den Klägern erlaubt hat, ihre Coins in der Blockchain zu suchen und dies in die Ermittlungen einzubringen. Damit sind sich Justiz und Bitcoin einmal mehr ein Stück näher [...]

Der Bitcoin-Swap

24. März 2014 // 3 Kommentare

Eine Neuheit: Die TeraGruppe bietet nun Swaps für Bitcoins an. Damit können sich Marktteilnehmer gegen die Volatilität des Bitcoin-Preises absichern. Für Händler könnte dies die Möglichkeit eröffnen, Bitcoins in großem Stil anzunehmen – ohne sie direkt gegen Dollar oder Euro zu tauschen. [...]

USA-Dubai-Niederlande: Der Newsrückblick

21. März 2014 // 6 Kommentare

Es tut sich was: Coinbase wirbt Facebook Personal ab, Dubai bekommt angeblich 400 Bitcoin-Automaten und die Niederlande wird mehr und mehr zum Bitcoin-Hub. Außerdem: der neue Client ist da, es gibt Zahlen zu Investments in Bitcoin-Startups und ein neues Statement von den Regulierern. Viel Spaß mit dem Newsrückblick der Woche. [...]