Newsticker

Deutsch

Währung in limitierter Auflage: Die Mengenbegrenzung des Bitcoins

31. August 2011 // 0 Kommentare

Bitcoin ist ein relativ neues und sehr innovatives elektronisches Zahlungsmittel, das ähnlich wie Bargeld gehandhabt werden kann. Einzelne Bitcoins werden durch das Lösen komplexer mathematischer Aufgaben erzeugt, was als Mining bezeichnet wird. Seit Einführung des Bitcoins ist nicht nur das Interesse an dieser digitalen Währung gewachsen, sondern auch die Anzahl der Benutzer. Gleichzeitig wächst die vorhandene Geldmenge stetig. Doch hier findet sich eine Besonderheit des Bitcoins im Vergleich zu anderen Währungen: Die Anzahl generierter Bitcoins ist nach oben hin begrenzt. [...]

Bitoins selber generieren – wodurch sich eine gute MiningRig auszeichnet

5. August 2011 // 2 Kommentare

Das Bitcoin Mining (Erzeugen der Bitcoins) bildet die Basis für die Zahlungsmethode Bitcoin. Im Zuge des Minings muss zur Kreation der Bitcoins eine kryptografische Aufgabe gelöst werden. Das bedeutet, dass mit sehr leistungsstarken Rechnern verschiedene Zahlen gefunden werden müssen, welche bestimmten mathematischen Bedingungen zu entsprechen haben. [...] [...]

Elektronische Bitcoin-Geldbörse mit Truecrypt vor Diebstahl sichern

17. Juli 2011 // 0 Kommentare

Im Urlaub, in belebten Einkaufspassagen oder auf offener Straße ist es ratsam auf seinen Geldbörse acht zu geben, nur allzu schnell hat ein raffinierter Langfinger sich diesen angeeignet. Doch auch die Menschen, die Bitcoins als Zahlungsmittel nutzen, sollten auf der Hut sein. Wie im wirklichen Leben gibt es auch im Netz Diebe, die es auf den Inhalt des elektronischen Geldbeutels wallet.dat abgesehen haben. So hat man vor kurzem zwei solcher Diebe in Form von Trojanern entlarvt, die mit unterschiedlichen Methoden arbeiten, aber die gleichen Ziele verfolgen. Nämlich den Bitcoin-Nutzern das Geld aus der Tasche zu ziehen. [...]