Deutsch

Po.et möchte den Journalismus mit der Blockchain retten

15. August 2017 // 11 Comments

Po.et baut eine Plattform, um geistiges Eigentum wie Texte, Bilder oder Grafiken zu registrieren und zu handeln. Als Infrastruktur soll ein Time-Stamping auf der Bitcoin-Blockchain dienen. Kooperationen mit Magazinen und Wallets sind bereits da, und eine ICO hat kürzlich 10 Millionen Dollar ins Budget gespült. [...]

Warte … Putins Internetberater will Russland zur Mining-Großmacht machen?

9. August 2017 // 13 Comments

Einem Bericht von Bloomberg zufolge will eine Firma, die dem Internetberater von Russlands Präsident Wladimir Putin himself gehört, ins Crypto-Mining investieren. Dank Mikrochips, die in russischen Satelliten genutzt werden, einer ICO und der geringen Energiepreis des Landes sieht die Firma das Potenzial, in Russland 30 Prozent der globalen Hashrate zu erzeugen. [...]

Bitcoin Cash Fork wird Wirklichkeit – Großer Schlag gegen Bitcoin-Cybercrime – Neues Allzeithoch

7. August 2017 // 26 Comments

Was wir verpasst haben: Die Polizei hat einen Darknetmarket unterwandert, verhaftet einen russischen Bitcoin-Geldwäscher, der auch in den Hack von Mt. Gox involviert war, und schließt die anonyme Börse BTC-E. Derweil macht Bitcoin Cash die Fork, die den jahrelangen Blocksize-Streit beenden kann. Bitcoin selbst erreicht ein neues Allzeithoch, während das Lock-In von SegWit unmittelbar bevorsteht. [...]

Bug in Ethereums Parity kostet ICO Startups 30 Millionen Dollar

20. July 2017 // 16 Comments

Wer zu faul ist, den Code selbst zu schreiben, den beissen die Hunde: Die Multisig-Wallet, die der Ethereum Client Parity erzeugt, hatte einen Bug. Betroffen sind zunächst mehrere ICO Startups, die rund 150.000 Ether verloren haben. Eine White Hat Hackergruppe konnte schlimmeren Schaden verhindern. Dennoch stellt der rückblickend offensichtliche Bug einige Grundannahmen von Open Source in Frage. [...]