Deutsch

Zwei Smart Contracts wirken zusammen und produzieren eine Schwäche, durch die ein Angreifer rund 26 Millionen Dollar erbeutet

20. April 2020 // 5 Kommentare

Erneut sorgt ein DeFi-Hack für Unruhe. Ein Hacker konnte von den Plattformen UniSwap und Lendf.me Token im Wert von gut 26 Millionen Dollar stehlen. Der Grund war ein unerwartetes Zusammenspiel zweiter Smart Contracts. Der Vorfall und seine Folgen zeigen, dass die dezentralen Finanzen auf Ethereum gar nicht mal so anders sind, als das, was wir bereits kennen - und dass das womöglich eine gute Nachricht ist. [...]

Ägypten beschränkt Bargeldumlauf: Chance für Bitcoin?

16. April 2020 // Ein Kommentar

Ägypten begrenzt Abhebungen und Einzahlungen von Bargeld. Damit will die Regierung einerseits das Coronavirus eindämmen - und andererseits Ägypten auf eine Zeit nach dem Bargeld vorbereiten. Dieser globale Trend zur Bargeldabschaffung macht Bitcoin wichtiger denn je. In Ägypten ist ein steigender Bedarf nach der digitalen Währung festzustellen - allerdings auf eher tiefem Nivau. [...]

Nach dem Halving: Die Blockproduktion von Bitcoin Cash und Bitcoin SV wird willkürlicher

15. April 2020 // Ein Kommentar

Einige Tage nach dem Halving von Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin SV (BSV) zeigen sich die ersten unangenehmen Folgen: Die Blockproduktion der beiden Kryptowährungen schwankt verstärkt. Wir schauen uns die Daten genauer an, versuchen zu ergründen, weshalb der Effekt bei BCH so viel stärker ausfällt als bei BSV, und erklären, welche Folgen das für die beiden Währungen hat. [...]

Bitcoin als Cashback für Visa-Zahlungen

15. April 2020 // 0 Kommentare

Nicht ausgeben, sondern anhäufen: Die Fold-App, durch die man mit Bitcoin bei Amazon, Uber und Starbucks bezahlen kann, vergibt nun auch eine Visa-Kreditkarte, die das Cashback nicht in den üblichen Bonuspunkten, sondern mit Bitcoin auszahlt. Verfügbar ist sie leider nur für die USA. Aber wir haben einen Tipp, wie ihr auch hier an euer Cashback kommt. [...]

Ein Coin, den Erpresser lieben und den man auf dem Smartphone schürfen kann

14. April 2020 // 3 Kommentare

Einige Nachrichten von Monero: Das HTC Exodus Smartphone soll in Zukunft Monero minen. Gleichzeitig plant der Entwickler einer Ransomware, in Zukunft nur noch Monero für Lösegeldzahlungen anzunehmen, während weitere Börsen die Kryptowährung vom Handel nehmen. In gewisser Weise steht Monero an der vordersten Front der ideologischen Kämpfe, die Bitcoin ausfechten sollte. [...]

Anonymität ohne Geldwäsche

9. April 2020 // 4 Kommentare

Auch die Europäische Zentralbank (EZB) denkt über eine digitale Währung nach. Zwar hat die Institution noch keine Absichtserklärung abgegeben, dass es einen digitalen Euro geben soll.  Allerdings entwicklt sie verschiedene Konzepte, etwa, wie man mit der Anonymität und Privatsphäre umgehen kann. [...]

Chinesische Zentralbank möchte mit digitalem Yuan so schnell wie möglich Bargeld ersetzen

8. April 2020 // 0 Kommentare

Bargeld ist schmutzig und potentiell mit Viren verseucht. Für China ist das ein guter Anlass, den digitalen Yuan voranzutreiben, der Geldscheine und Münzen ersetzen soll. Dahinter steht aber unverhohlen die Absicht, der Zentralbank mehr geldpolitische Instrumente zu geben und Finanzströme besser überwachen zu können. Für die EU dienen die chinesischen Pläne als Vorbild. [...]

Ist Bitcoin ein “sicherer Hafen” in Krisenzeiten?

7. April 2020 // 11 Kommentare

Diese Frage bewegt derzeit jeden in der Krypto-Szene und auch darüber hinaus. Bitcoin gilt seit langem als ein Geld für die Krise. Nun ist die Krise da: welche Rolle spielt die Kryptowährung nun? Der Autor Aaron Koenig hat darüber nachgedacht und gleich eine Reihe von Gründen gefunden, weshalb Bitcoin heute wichtiger denn je [...]

Das Halving bei Bitcoin Cash steht unmittelbar bevor. Und das ist eher keine gute Nachricht.

7. April 2020 // 8 Kommentare

Das Halving meint, dass sich die Belohnung, die die Miner für das Finden eines Blocks bekommen, halbiert. Bei Bitcoin Cash (BCH) wird es voraussichtlich im Lauf der nächsten 24 Stunden soweit sein. Einige Tage später wird Bitcoin SV (BSV) nachziehen, während Bitcoin selbst (BTC) erst in mehr als einem Monat folgt. Wir erklären das Ereignis, sowohl technisch als auch wirtschaftlich - und warum es für Bitcoin Cash und Bitcoin SV sehr unangenehme Folgen haben kann. [...]