Blockchain

Bitcoin und Geldwäsche – keine gute Idee

11. Juni 2014 // 21 Kommentare

Wie anonym sind Bitcoin wirklich? Sind sie lediglich ein harmloses Bargeld fürs Internet – oder der heilige Gral aller Steuerhinterzieher und Geldwäscher? Oder sind sie, ganz im Gegenteil, das perfekte Geld für den Überwachungsstaat? Eine kleine Analyse, die ein wenig Licht ins Dunkel bringen soll: Der Bitcoin und die Anonymität. Eine Partnerschaft mit vielen „Aber …“ Stellen wir uns mal vor, nur als Gedankenspiel, wir wären ein Großgangster und würden aus einem „gesunden“ Mix krimineller Aktivitäten wie Drogenhandel, Hehlerei und Betrug einige Millionen Euro im Jahr ergaunern. Damit uns die Kriminalämter nicht auf die Schliche kommen, müssen wir die Asche waschen. Jede Geldwäsche läuft in drei Etappen ab: die Einspeisung, die [...]

Die Bitcoin Technologie – eine Einführung

8. Mai 2014 // 6 Kommentare

Bitcoins sind, so wird gesagt, eine kryptographische Peer-2-Peer-Währung mit einem Proof-of-Work-Konzept. Falls Sie das nicht verstanden haben, sollten Sie diesen Artikel lesen. In ihm führen wir in die Grundlagen der Bitcoin-Technologie ein und verlinken zu weiteren, informativen Artikeln. Zunächst aber erklären wir, was eine Adresse ist, was bei einer Transaktion passiert, was die Blockchain ist, wie das Proof-of-Work-Konzept funktioniert und welche Rolle die Miner darin spielen. Es wird, das verspreche ich Ihnen, kompliziert – aber zugleich [...]