BTG

Bitcoin Gold unter Angriff: Börsen verlieren 18 Millionen Dollar wegen Double Spend

24. Mai 2018 // 12 Kommentare

Bitcoin Gold, die Fork von Bitcoin, die gegen Asics resistent ist, wurde vor einer Woche angegriffen: Ein Miner hat mehr als 51 Prozent der Hashrate aufgebracht. Dies ermöglichte es ihm, bestätigte Transaktionen zweifach auszugeben und Börsen um etwa 18 Millionen Dollar zu betrügen. Eigentlich sollte dies der GAU für jede Kryptowährung sein - doch der Kurs von Bitcoin Gold hat kaum reagiert. Eine andere Kryptowährung, Verge, wurde kurz zuvor übrigens auf ähnliche Weise angegriffen. [...]