Ethereum

Bitcoin ist wieder über 10.000 Dollar und braucht dafür keinen anderen Grund, als da zu sein

27. Juli 2020 // 6 Kommentare

Er hat es wieder getan. Der Bitcoin-Preis ist gestern erneut über die 10.000-Dollar-Marke gesprungen. Das geschah schon oft, ist diesmal aber anders: Der Wertzuwachs ist keine Spekulation auf das Potenzial von Bitcoin - sondern eine Reaktion auf den Wertverfall des Fiatgeldes. Gleichzeitig heben andere Kryptowährungen wie Ethereum noch stärker ab, während sich die ersten Anzeichen für eine partielle Blasenbildung zeigen. [...]

Stablecoins auf Blacklist

13. Juli 2020 // 2 Kommentare

Die beiden Dollar-basierten Stablecoins USDT (Tether) und USDC verwenden Blacklists, um Guthaben von Usern einzufrieren. Möglich wird dies durch Smart Contracts auf Ethereum. Bei Tether stehen schon rund 46 Millionen Dollar auf der Blacklist. [...]

Ethereum kämpft mit Transaktionsgebühren

29. Juni 2020 // 5 Kommentare

Die Gebühren bei Ethereum sind auf konstant hohen Niveau. Eine Erhöhung der Gaspreise sollte das Leid der User lindern - verpuffte aber wirkungslos. Die Ethereum-Entwickler fürchten langfristige Schäden, hoffen auf Ethereum 2.0 und versuchen mit EIP1559, die Berechnung der Gebühren neu zu erfinden. [...]

Ethereum im Griff der Pyramidenspiele

27. Mai 2020 // 78 Kommentare

Vier der Top-6-Dapps bei Ethereum sind entweder ein Pyramidenspiel oder fallen ins Netzwerkmarketing. Ist das eine Überraschung - oder war es klar, dass es so kommen muss, weil Menschen eben Menschen sind? Und ist das ein unvermeidbarer Preis dafür, auf Ethereum mit den DeFi-DApps ein neues, freies und demokratisches Finanzsystem großzuziehen? [...]

Bitcoin Second Layer: Liquid, WBTC und Lightning

25. Mai 2020 // 2 Kommentare

Mittlerweile gibt es drei aktive Lösungen, um Bitcoin nicht auf der Bitcoin-Blockchain zu übertragen, sondern auf einer anderen Blockchain oder offchain: Blockstreams Liquid-Sidechain, die auf die Ethereum-Blockchain verfrachteten WBTC, sowie das Lightning-Netzwerk. Jede der Lösungen spricht eine andere Zielgruppe an, doch die meisten Bitcoins zieht erstaunlicherweise Ethereum an. [...]