Geldwäsche

Kryptobörse Bitfinex hat wohl dieselbe Bank benutzt wie kolumbianische Drogenkartelle

10. April 2018 // 4 Comments

Die polnische Staatsanwaltschaft hat von einer kleinen Bank Konten im Gegenwert von 300 Millionen Euro beschlagnahmt. Die Konten gehörten Firmen, die Geld aus dem internationalen Drogenhandel gewaschen haben. Im Internet heißt es, dass auch Gelder der großen Bitcoin-Börse Bitfinex eingefroren worden sind. Dafür gibt es jedoch keinen echten Hinweis - außer, dass die Börse ein Konto bei derselben Bank hat. [...]

Bitcoin Cash Fork wird Wirklichkeit – Großer Schlag gegen Bitcoin-Cybercrime – Neues Allzeithoch

7. August 2017 // 26 Comments

Was wir verpasst haben: Die Polizei hat einen Darknetmarket unterwandert, verhaftet einen russischen Bitcoin-Geldwäscher, der auch in den Hack von Mt. Gox involviert war, und schließt die anonyme Börse BTC-E. Derweil macht Bitcoin Cash die Fork, die den jahrelangen Blocksize-Streit beenden kann. Bitcoin selbst erreicht ein neues Allzeithoch, während das Lock-In von SegWit unmittelbar bevorsteht. [...]