Newsticker

Geldwäsche

„Wenn man ein finanzielles Ökosystem sucht, das schlecht für Kriminelle ist – dann wäre das Bitcoin.“

15. April 2021 // 1 Kommentar

Ein ehemaliger CIA-Direktor untersucht, wie sehr Bitcoins von Kriminellen verwendet werden. Nach der Analyse sorgt er sich nicht länger vor den illegalen Aktivitäten durch Bitcoins - sondern davor, dass die USA wegen falscher Bedenken den Anschluss verliert. Das Paper, das er geschrieben hat, sollte zur Pflichtlektüre auch europäischer Politiker werden. [...]