Regulierung

„Wenn die Protokolle, die P2P-Transaktionen ermöglichen, zur vollen Reife gelangen, würde dies eine Zukunft andeuten, in der es keine finanziellen Mittelsmänner mehr gibt“

30. März 2021 // 7 Kommentare

Die Möglichkeit, die Schlüssel für Bitcoins selbst zu verwalten, ist die heilige Kuh von Bitcoin. Geht es nach der Financial Action Task Force (FATF), sollen die Regierungen dieser Welt diese Kuh so bald wie möglich schlachten. Selten hat ein internationales Organ so deutlich sein anti-demokratisches Gesicht gezeigt. [...]

Das Tether-Komplott: FUD oder Fakt?

14. Januar 2021 // 12 Kommentare

Die Tether-Dollar sind für die Kryptomärkte wichtiger denn je. Man könnte sagen: Die Kryptomärkte hängen an ihnen wie am seidenen Faden -- und sie über jenen wie ein Damoklesschwert. Gerüchte behaupten, dass die Tether-Dollar aus heißer Luft gemacht werden, um die Kryptopreise nach oben zu manipulieren. Ist da etwas dran? Wir fassen die Vorwürfe zusammen und schauen, was zwei Tether-Mitarbeiter zu sagen haben, die sich jüngst in einem Podcast dazu geäußert haben. [...]