Newsticker

China

Wo Mining Ende 2021 stattfindet – und wo nicht

25. November 2021 // 0 Kommentare

Einige Monate nach dem finalen Mining-Verbot in China kristalliert sich die neue globale Mining-Landschaft heraus. Sie ist dezentraler und nachhaltiger und reicht von Sibirien und Zentralasien bis nach Nord- und Südamerika. Europa spielt kaum eine Rolle - und geht es nach einigen Regierungsvertretern, ist noch das zu viel. [...]

„Das Geld der digitalen Tyrannei“

15. November 2021 // 7 Kommentare

"Central Bank Digital Currencies" (CBDC) breiten sich langsam aus. Chinas DCEP ist das große Vorbild, Nigeria zieht mit dem eNaira nach, und die meisten Zentralbanken der Welt liebäugeln mit einer CBDC. Schlägt das Imperium nun zurück? Oder sind all die Projekte nur das alte Einerlei in einer trendig-glänzenden Verpackung? [...]

China verbietet Bitcoin – mal wieder und erst recht

30. September 2021 // 4 Kommentare

Die Zentralbank Chinas hat das bisher umfassendste Bitcoin-Verbot erlassen. Jegliche wirtschaftliche Aktivität mit Kryptowährungen ist hinfort kriminalisiert. Viele weitere Behörden unterstützen die Zentralbank dabei, das Verbot aufs Schärfste durchzusetzen und Verstöße zu bestrafen. War es das nun für die chinesische Szene, die sich den bisherigen Verboten hartnäckig widersetzt hat? Oder wird die Kommunistische Partei erfahren, dass sie dezentrale Netzwerke nicht verbieten kann? [...]

Kollektivistisch, maskulin, machtfern – und bereit für Krypto

19. Juli 2021 // 0 Kommentare

Zwei Wissenschaftler aus Miami versuchen, zu bestimmen, welche Eigenschaften eine nationale Kultur haben muss, damit ihre Mitglieder offen dafür sind, mit Kryptowährungen zu bezahlen. Dabei verwenden sie ein etabliertes und klassisches Modell, zeigen, warum China das perfekte Blockchain-Land ist - und präsentieren die eine oder andere Überraschung. [...]

Krypto ist tot in China — aber NFTs dürfen leben

28. Juni 2021 // 1 Kommentar

Nachdem China extrem hart gegen Kryptowährungen und Miner vorging, überrascht die Nachricht, dass der riesige chinesische Digitalkonzern Ant Group beginnt, Non-Fungible-Token (NFT) zu verkaufen. Warum darf der das? Und wie sinnvoll sind die NFTs der Ant Group? [...]

Nun auch Sichuan: Das Ende des chinesischen Bitcoin-Minings

21. Juni 2021 // 36 Kommentare

Wenn in China eine Bitcoin-Mine fällt, zittert Bitcoin; wenn gar die Minen einer ganzen Provinz dichtmachen, bricht die Hashrate des Netzwerks ein. Am Wochenende hat China dem inländischen Mining den Todesstoß versetzt - doch die spieltheoretische Mechanik des Netzwerks hält auch diesem Angriff stand. [...]