Deutsch

IOTA in Zukunft bei 250 Dollar?

20. Januar 2020 // 20 Kommentare

Bei IOTA passiert mehr als bei den meisten anderen Kryptowährungen. Ein Bericht einer angeblich unabhängigen und renommierten Analyse-Firma legt nahe, dass IOTA zum Zahlungsstandard des Internets der Dinge werden kann - was für den Preis mehr als grandios wäre. Allerdings ist nicht alles so, wie es scheint. Wir schauen uns an, was es Neues von der Währung für das Internet der Dinge gibt. [...]

Liquid-Tether nun im BTCPayServer

16. Januar 2020 // 11 Kommentare

Die Liquid-Sidechain von Blockstream erlaubt es, Bitcoin und Tether offchain zu überweisen. Transaktionen auf ihr sind schneller, privater und günstiger als auf der Bitcoin-Blockchain. Nun bringt Blockchain Liquid zur beliebten BitPay-Alternative BTCPayServer. [...]

Bitcoin SV (BSV) verdoppelt Wert. Marktkapitalisierung überholt Litecoin. Warum?

14. Januar 2020 // 16 Kommentare

Die Kryptokurse feiern derzeit wieder grüne Zahlen. Die Preise aller Währungen steigen deutlich an - aber kein Coin gewinnt so viel wie Bitcoin SV. Woran liegt es? Nur eine Manipulation der Preise? Ein neuer Streich von Craig Wright? Oder antizipiert der Markt die Anfang Februar erfolgende Genesis-Fork, die das wohl ambitionierteste und auch wagemutigste Upgrade ist, dass die Bitcoin-Software jemals gesehen hat? [...]

Chinas digitaler Yuan kurz vor Vollendung

14. Januar 2020 // 4 Kommentare

Laut der Zentralbank von China ist das Design des digitalen, blockchainbasierten Yuan bereits abgeschlossen. Es gibt erste Informationen, wie die digitale Währung eingeführt werden soll - und Vermutungen, was sich die Regierung Chinas von ihr verspricht. [...]

Ist XRP eine (unerlaubt herausgegebene) Security von Ripple?

13. Januar 2020 // 13 Kommentare

Die Firma Ripple aus Kalifornien wird derzeit angeklagt, mit der ehemals Ripple, heute XRP genannten Kryptowährung eine nicht registrierte "Security" herausgegeben zu haben. Die Anklage begann bereits im Sommer 2019. Nun erschien ein Dokument, das unterstreicht, weshalb XRP ein Security ist - und Ripple CEO Brad Garlinghouse bestreitet die Vorwürfe öffentlich. Damit macht sich die US-Justiz daran, eine der umstrittensten Fragen in der Kryptoszene zu beantworten. [...]

Kryptowährungen als Cyber-Etatismus

10. Januar 2020 // 23 Kommentare

Warum ist die Szene rund um Kryptowährungen oft so giftig? Und weshalb trifft man eine vergleichbare Feindseligkeit nicht bei anderen Tech-Projekten an? Über diese Fragen hat Frank Braun, ein Berliner Langzeitbitcoiner, lange nachgedacht. Frank, nach eigenen Angaben Cypherpunk, Kryptoanarchist und Privacy-Extremist, kommt dabei zu Schlussfolgerungen, die für einen Libertären wie ihn erfrischend unangenehm sind. Wir haben seinen auf Englisch veröffentlichten Essay mit seiner Genehmigung übersetzt. [...]

Privacycoins: HTTPS für Blockchain-Geld?

8. Januar 2020 // 12 Kommentare

Ein wichtiger CEO prophezeit, dass sich 2020 eine Kryptowährung durchsetzen wird, die mehr Privatsphäre als Bitcoin bietet. Dabei kursiert der Vergleich, Bitcoin sei wie das unverschlüsselte HTTP ist, während die sogenannten Privacycoins dem mittlerweile zum Standard gewordenen HTTPS entsprächen. Unter den so beworbenen Privacycoins sticht derzeit vor allem Monero heraus, dem nun auch Europol Respekt erweist - was für die User allerdings nach hinten losgehen könnte. [...]