In the spotlight

Welt-Elite präsentiert Blockchain-Projekte auf Weltwirtschaftsforum

by Christoph Bergmann in Deutsch

Einmal im Jahr Ende Januar trifft sich die wirtschaftliche und politische Elite im Schweizer Bergort Davos, um den Stand der Welt zu diskutieren, Hände zu schütteln und gemeinsame Pläne zu schmieden. In diesem Jahr war das Thema Blockchain, wer hätte es gedacht, ebenfalls vertreten. So wurde in Davos der "Global Blockchain Business Council" gegründet und unter anderem ein Projekt vorgestellt, um den Ölhandel auf die Blockchain zu bringen. [...]

1 Comment

  • Turkish Smiley,  Foto von kayugee via flickr.com. Lizenz. Creative Commons
    Die Lira fällt, PayPal hat das Land verlassen, und die Regierung blockt immer mehr Webseiten: Es dürfte wenige Länder in de Welt geben, die Bitcoin derzeit so sehr brauchen wie die Türkei. Nachdem jedoch die größte Börse des Landes den Betrieb einstellen musste, wurde der Bitcoin-Handel etwas chaotisch - stabilisiert sich jedoch wieder auf dezentraleren Märkten. Eine kleine Übersicht, wies es um Bitcoin in der Türkei bestellt ist. [...]
  • dtcc
    Das weltweit größte Clearinghaus will eine Blockchain nutzen, um die Abwicklung des Derivatehandels zu optimieren, und hat dafür IBM, Axoni und R3 engagiert. Wird die Blockchain nun tatsächlich Teil des weltweiten Finanzwesens? [...]
  • No Picture
    Bitcoin macht es einfach, ein Backup von Geld zu machen. Wir erklären, wie man mit einer Passphrase Bitcoins speichert, tauchen ein bißchen tiefer in die Technik der hierarchischen deterministischen Wallets ein und bilden, um ganz sicher zu gehen, eine Passphrase offline und mit Hilfe von Würfeln. [...]
  • electrum
    Electrum ist eine der ältesten und beliebtesten Light-Wallets für Bitcoin. Es benutzt ein Netzwerk von Servern, die die Clients mit Blockchain-Daten füttern. Mit dem Wachstum der Blockchain wurde es jedoch fast unmöglich, einen neuen Server aufzusetzen, da die Datenlast zu groß wurde, weshalb für eine lange Zeit gar keine neuen Server mehr entstanden - bis Neil Booth ElectrumX geschrieben hat, eine neue Server-Software, die die Synchronisierung um das etwa Hundertfache beschleunigt. Wir reden mit Neil über Electrum, die Vor- und Nachteile von Light-Wallets und sein Projekt. [...]
  • Donald Trump, 2013. Bild von Gage Skidmore via flickr.com. Lizenz: Creative Commons
    Möglicherweise wird Balaji Srinivasan, Chef des Bitcoin-Startups 21.co, Leiter der amerikanischen Lebens- und Arzneimittelaufsicht. Überhaupt finden sich im Team des angehenden Präsidenten Donald Trump überraschend viele Fans von Bitcoin und Blockchain. [...]
  • "Windrad" von Martin Abegglen via flickr.com. Lizenz: Creative Commons
    Die deutsche Energiewirtschaft ist im Blockchain-Fieber. Einer Studie zufolge plant fast die Hälfte aller Unternehmen ein Blockchain-Projekt. Kann die Blockchain den hohen Erwartungen der Branche gerecht werden? Wie genau soll sie die Energiewirtschaft umkrempeln - und was erhoffen sich die Unternehmen von der Blockchain? Wir schauen die Ideen an, die zirkulieren, und werfen einen Blick auf erste Pilotprojekte. [...]
  • Beijing Patrol, via flickr.com: Lizenz: Creative Common
    Was für eine Achterbahnfahrt. Vor kaum einer Woche stand der Preis noch bei über 1000 Euro, jetzt darf man froh sein, wenn er nicht unter 700 Euro fällt. Schuld an diesen Turbulenzen ist vermutlich die Chinesische Zentralbank, die es diesmal ernst meint mit der Regulierung der Börsen. [...]
  • 4,5 Jahre ohne Sonnenlicht in der Botschaft hinterlassen ihre Spuren. Julian Assange im Livevideo.
    Was früher eine Überschrift in einer Tageszeitung war, ist heute die Blockhash: WikiLeaks-Gründer Julian Assange stellt sich in einem AMA (Ask Me Anything) den Fragen von Fans und Kritikern. Um ein für allemal mit den Gerüchten aufzuräumen, er sei tot, verschollen oder entführt, hat Assange in einem Video die Hash eines aktuellen Bitcoin-Blocks vorgelesen. [...]
  • "The EU Flag and Castor and Pollux" von bob via flickr.com. Lizenz: Creative Commons
    Der Rat der Europäischen Union fordert geringe Verschärfungen, bestätigt aber den Plan der Kommission, sowohl Börsen als auch Wallet-Dienstleister zu regulieren. Damit steht der EU-weiten Bitcoin-Regulierung ab Juni 2017 kaum mehr etwas im Wege. [...]
1 2 3 4

Bitcoin Kurs

RSS r/btc+bitcoin

  • Japanese internet giant, GMO, entering bitcoin exchange and wallet markets
  • The debate is not "SHOULD THE BLOCKSIZE BE 1MB VERSUS 1.7MB?". The debate is: "WHO SHOULD DECIDE THE BLOCKSIZE?" (1) Should an obsolete temporary anti-spam hack freeze blocks at 1MB? (2) Should a centralized dev team soft-fork the blocksize to 1.7MB? (3) OR SHOULD THE MARKET DECIDE THE BLOCKSIZE?
  • Misinformation is working: 54% incorrectly believe Seg Wit does not make bigger blocks
  • "54% of Twitter respondents are unaware that Segwit will allow blocks greater than 1MB."
  • In december 80% of the blocks mined were between 900-1000kb. New record.

Empfehlung

Twitter