In the spotlight

Ethereum: Constantinople Hardfork findet doch nicht statt

by Christoph Bergmann in Deutsch

Kurz bevor die Constantinople Hardfork aktiviert werden sollte, haben die Ethereum-Entwickler sie abgeblasen. Der Grund: Sicherheitsforscher haben einen Bug gefunden. Für Ethereum Node Betreiber bedeutet das: Ihr braucht erneut ein Update. [...]

3 Comments

  • Die Anti-Asic-Bewegung und der Kult der Hashpower

    15. January 2019 // 16 Comments

    Die Ethereum-Entwickler haben beschlossen, spezialisierte Mining-Geräte - die Asics - zu eliminieren, indem sie den Mining-Algorithmus ändern. Diese Diskussion geht tief, technisch und politisch; sie spießt die Frage auf, wer auf einer Blockchain das Sagen hat und was Dezentralisierung bedeutet. [...]
  • Bitwala: Bitcoins und Euro in einem Konto

    14. January 2019 // 8 Comments

    Das Berliner Bitcoin-Startup Bitwala schafft das erste Bankkonto der Welt, mit dem man Bitcoins und Euro online verwalten kann. Wir haben mit dem Gründer Jörg von Minckwitz über diesen bahnbrechenden Schritt geredet. [...]
  • Südafrica, Costa Rica und Norwegen: In diesen Ländern gab es vor kurzem Fälle von Kidnapping gegen Kryptocoins. Diese "Anwendung" wird schon längers befürchtet und vorausgesagt. Nun mehren sich die Fälle, in denen sie eintritt. Erstmals verlangen die Erpresser dabei auch Monero. [...]
  • Riesig: Bitcoin SV bildet 103-Megabyte-Block

    11. January 2019 // 16 Comments

    Bitcoin SV ist weiter auf Rekordjagd. Nachdem die Miner schon kurz nach der Hard Fork im November mit einem Block mit einer Größe von 64 Megabyte eine neue Höchstmarke für dezentrale Blockchains gesetzt haben, legen sie nun nach. [...]
  • Ein Patreon-Ersatz und andere Lightning-News

    10. January 2019 // 1 Comment

    Tallycoin möchte ein Ersatz für die Sponsoring-Plattform Patreon sein und akzeptiert Bitcoins und Lightning. Bitrefill bietet derweil mit Thor an, Channels zu Usern zu öffnen, während es mit der Wallet of Satoshi nun eine Lightning-Wallet gibt, die einfach zu benutzen, aber auch ziemlich zentralisiert ist. [...]
  • Gab.com ist eine Alternative für Twitter, die vor allem von Vertretern fragwürdiger, nach rechtsextrem neigender Meinungen genutzt wird. Seit einiger Zeit wird die Plattform zunehmend von Zahlungsdienstleistern geblockt. Bitcoin ist für sie ein Befreiungsschlag. [...]
  • Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin (BTC) benutzen dasselbe Adressformat. Es war schon immer ungünstig, wenn man versehentlich Bitcoin Cash an eine Bitcoin-Adresse gesendet hat. Eine unbeabsichtliche Folge der November-Hardfork macht die Sache noch schlimmer: BCH, die an eine SegWit-Adresse gesendet werden, sind vorerst nicht mehr zu retten. [...]
  • Ethereum Classic unterliegt 51-Prozent-Angriff

    8. January 2019 // 4 Comments

    Am Wochenende fiel auf, dass Ethereum Classic - ein Ableger von Ethereum - derzeit angegriffen wird: Mehr als die Hälfte der Miner ist zeitweise böswillig und produziert Double Spends. Ein klassischer 51-Prozent-Angriff. [...]
  • No Picture
    Bitcoin sei gescheitert, konstatiert ein Autor auf Heise zum zehnten Geburtstag unserer Kryptowährung. Das ist natürlich falsch - aber einiges, was er an Kritik vorträgt, ist durchaus berechtigt: Aus dem Versprechen, die Mittelsmänner aus dem Online-Handel zu entfernen, wurde bislang nicht so viel. Wir hoffen, dass sich das 2019 langsam ändert. Ein Kommentar zu einem Kommentar. [...]
1 2 3 4

Bitcoin Kurs

RSS r/btc+bitcoin

  • Art
  • Bitcoin made The Simpsons intro! Sorry for the potato quality
  • The Power of Bitcoin Cash - Watch as a man receives his first Bitcoins from Roger Ver at our local BCH meetup
  • Core Scientific has changed its partnership page to no longer reference Squire Mining / Coingeek
  • Bitcoin's #10yearchallenge

Empfehlung

Leseempfehlung