Newsticker
Im Fokus

Bitcoin mit Rekordpreisen in Nigeria – oder doch nicht?

von Christoph Bergmann in Deutsch

Die Bitcoin-Kurse in Nigeria sind 60 Prozent höher als in anderen Ländern. Zugleich verursacht der Austausch von Geldscheinen durch die Zentralbank einen Geldmangel und Chaos. Gibt es wirklich einen Zusammenhang? [...]

0 Kommentare

  • 2022 verzeichnete einen traurigen Rekord: Noch niemals haben Hacker so viele Krypto-Werte erbeutet. Das bevorzugt Ziel waren DeFi-Plattformen und unter diesen Bridges. Für Nordkorea werden die Hacks zu einer wichtigen Säule der Wirtschaft - und womöglich der Finanzierung des Atomwaffenprogramms. [...]
  • Krypto und KI: Passiert da was?

    2. Februar 2023 // 1 Kommentar

    In der Regel findet sich jeder Tech-Trend auch im Kryptospace wieder, mal als Parodie, mal als Tragödie, und manchmal auch als sinnvolle Anwendung. Künstliche Intelligenzen gelten als Großtrend des Jahres 2023. Wie reagiert die Kryptoökonomie? Gibt es vielversprechende Investments? [...]
  • “Bitcoin ist Punk”

    1. Februar 2023 // 0 Kommentare

    Lorena Ortiz ist die Gründerin und Direktorin der Bitcoin Embassy Bar in Mexico City. Aaron Koenig hat mit ihr darüber geredet, wie es zu all dem kam und was Bitcoin mit Punk zu tun hat. [...]
  • Wie Bitcoin versehentlich NFTs bekommen hat

    31. Januar 2023 // 8 Kommentare

    Weil es im Taproot-Protokoll keine Begrenzung für die Witness-Daten gibt, wird es möglich, einigermaßen große Dateien auf der Bitcoin-Blockchain zu speichern. Das Ordinals-Protokoll macht davon Gebrauch, um einzelne Satoshis zu Sammlerstücken aufzuwerten. Die nun eingeführten Bitcoin-NFTs führen zu hitzigen Diskussionen in der Community. [...]
  • Lightning treibt Bitcoiner zu Treuhändern zurück

    31. Januar 2023 // 6 Kommentare

    Von wegen Autonomie! Die beliebtesten Wallets fürs Lightning Netzwerk sind Treuhand-Wallets, bei denen die User gar nicht in der Lage sind, ihre Schlüssel selbst zu verwalten. Das ist kein Zufall, sondern Folge des Designs. Untergräbt Lightning damit das Versprechen von Bitcoin? [...]
  • Der kongolesische Nationalpark Virunga ist Heimat vieler bedrohter Tierarten - und in den letzten Jahren selbst bedroht. Bitcoin-Mining und NFTs erschließen neue, dringend benötigte Einnahmen. [...]
  • USDC, der führende vollständig regulierte Stablecoin, ist im Aufwind. Das Dollar-Token kann zum großen Profiteur der Dematerialisierung des Geldes werden.  In einem Jahresbericht legt die Herausgeberin Circle dar, wie sich das USDC-Ökosystem entwickelt - und warum. [...]
  • Die Börse Bitzlato diente russischen Kriminellen als Anlaufstation, um Erträge in Kryptowährungen gegen Rubel zu tauschen. Nun hat eine internationale Polizeioperation die Server und Wallets konfisziert und das Managememt festgenommen. [...]
  • Mit Stablecoins können private Unternehmen Eurotoken herausgegeben, die ebenso funktionieren wie alle anderen Blockchain-Token. In Spanien gibt die Zentralbank einem solchen Coin grünes Licht - im Rahmen einer kontrollierten Testumgebung. [...]
1 2 3 4