Ransomware

Ziggy-Ransomware entschädigt Opfer

6. April 2021 // 2 Kommentare

Ist es ein Zeichen eines Gesinnungswandels - oder bloß die Furcht vor der Polizei? Die Betreiber der Ziggy-Ransomware bezahlen die eingenommenen Coins an die Opfer zurück. Schon vorher haben sie die Schlüssel zur Entschlüsselung kostenlos veröffentlicht. Andere in der Branche drehen dagegen erst richtig auf und verlangen immer größere Summen. [...]

Die Ransomware-Pandemie greift weiter um sich

28. Oktober 2020 // Ein Kommentar

Enel, der größte Energieversorger Italiens, wurde von Ransomware befallen und sieht sich mit einer Rekord-Lösegeldforderung konfrontiert. In Finnland haben derweil Hacker die Patientendaten einer Psychiatrie gestohlen und fordern ein Lösegeld, um sie unter Verschluss zu halten. IT-Sicherheit ist in Zeiten der Ransomware-Pandemie eben unvermeidbar. [...]

Graswurzeln und Gauner: Bitcoin und Kryptowährungen in Osteuropa

28. September 2020 // Ein Kommentar

Die Blockchain-Analysefirma Chainalysis veröffentlicht einen recht interessanten Bericht über Kryptowährungen in den verschiedenen Regionen der Welt. Das Kapitel über Osteuropa zeigt, dass Kryptowährungen dort weiter verbreitet und akzeptiert sind als irgendwo anders - aber auch, dass die Kriminalität nirgendwo anders mehr Einfluss auf das Ökosystem hat. [...]