Token

Shitcoins im Namen des Staates – oder eine neue Ära in der Geschichte nationaler Währungen?

6. March 2018 // 11 Kommentare

Mit dem Souvereign (SOV) planen die Marshall-Inseln als erstes Land der Welt eine Kryptowährung als offizielle Währung einzuführen. Damit folgt die Mikronation Venezuela, das mit dem Pedro eine ölgedeckte Währung herausgibt. Auch die Türkei und Iran stehen dem Vernehmen nach schon in den Startlöchern. Wird die ICO das neue Instrument, mit dem Staaten ihre Kassen füllen? Und bedeutet das, dass die Kryptorevolution nun auf der Ebene der Nationalstaaten angekommen ist? [...]

Zwei unerwartete Monster-ICOs

22. February 2018 // 17 Kommentare

Der ICO-Hype flaut schon wieder ab? Von wegen. Es geht erst los. Kürzlich haben der Messenger-Service Telegram sowie die Regierung von Venezuela Kapital per ICO eingesammelt. Mit Einnahmen von jeweils mehr als 700 Millionen Dollar konkurrieren die beiden nun um den Rekord. [...]

Wird es bald möglich sein, mit Token auf Ethereum auch die Transaktionsgebühren zu bezahlen?

13. February 2018 // 0 Kommentare

Die Token-Wirtschaft auf Ethereum wäre wunderbar - wenn es nicht den kleinen, etwas ungemütlichen Umstand gäbe, dass jede Transaktion mit Token einen kleinen Betrag Ether an Gebühren kostet. Um dies zu ändert, diskutiert die Community derzeit Methoden, wie man mit den Token selbst die Gebühren bezahlen kann. Nun gibt es sogar ein EIP dafür, was ein wichtiger Schritt hin zu einer Umsetzung ist. [...]

36 Millionen Dollar in 24 Sekunden

2. June 2017 // 13 Kommentare

Das Initial Coin Offering (ICO) wurde schon so oft als Betrug, Hype und Wahn bezeichnet - ist aber dennoch irre erfolgreich darin, Projekte mit Kapital zu versorgen. Erst vorgestern hat Brave mit den Basic Attention Tokens (BAT) einen neuen Rekord aufgestellt: 1,5 Milliarden Token wurden in 24 Sekunden für rund 36 Millionen Dollar verkauft. Damit hat das Brave-Team genügend Kapital, um seine Vision einer besseren Online-Werbewirtschaft zu verwirklichen. [...]

Ethereum: Grandiose Geschäfte im Kriegsgebiet

5. October 2016 // 5 Kommentare

Ethereum wird erneut von heftigen Angriffen geplagt. Seit der devcon2 wird die Blockchain fast ununterbrochen attackiert. Bisher hält sie den Angriffen einigermaßen stand, auch wenn es zu Verzögerungen kommt. Dem Hype um den Vorverkauf von Coins - Initial Coin Distribution, ICO - tut dies keinen Abbruch. [...]

ICO: Die eierlegende Wollmilchsau der Projektfinanzierung – oder doch nur Hype und Abzocke?

28. September 2016 // 13 Kommentare

ICO, die Distribution von Token durch einen Vorverkauf, ist immer häufiger DAS Instrument, um Blockchain-Projekte zu finanzieren. In dieser Woche ging der ICO von FirstBlood - ein Blockchain-E-Sport-Projekt - wegen des starken Andrangs nach zwei Minuten zu Ende, während das noch anlaufende ICO von Iconomi - das selbsternannte "Uber for Fund Management" - 7 Millionen erreicht hat. Gleichzeitig gibt es dutzende weitere ICOs. Sind ICO die eierlegende Wollmilchsau der Projekt-Finanzierung - oder nur eine weitere Blase der Krypto-Wirtschaf [...]