Bitcoin

„Bitcoin stapelt so viele Schichten von Ideen, die schlecht sind oder falsch oder einfach nicht funktionieren.“

17. Dezember 2020 // 12 Kommentare

David Gerard ist einer der bekanntesten und scharfzüngigsten Kritiker von Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchains. Sein neues Buch, „Libra Shrugged“, widmet sich jedoch der von Facebook geplanten Kryptowährung Libra (die jetzt Diem heißen soll). Wir haben mit ihm über Libra bzw. Diem geredet – und natürlich über das, was ihn an Bitcoin stört. [...]

Unter Bitcoin-Maximalisten, Libertären und Corona-Verharmlosern

3. September 2020 // 41 Kommentare

Am vergangenen Wochenende fand in Frankfurt am Main die UNCHAIN statt - die erste Bitcoin-Konferenz "in Echt", seit die Welt Corona hat. Über die Sorgen von Mitveranstalter Oskar Giese und seine Vorfreude haben wir schon berichtet. Ich selbst hatte keine Zeit, teilzunehmen, doch einer meiner Leser, Whimsy, war dort. Er hat mir einen lebendigen Bericht geschickt, der viel Begeisterung versprüht, aber auch nicht mit Kritik geizt. Den Bericht veröffentliche ich hier mit minimalinvasiven Korrekturen. [...]