Cloudhashing

Der Gridcoin: die Kryptowährung für die Wissenschaft wird ein Jahr alt und erfindet sich neu

20. October 2014 // 84 Kommentare

Man kann sagen, dass der Gridcoin die größte Innovation seit dem Bitcoin ist. Denn er schafft es, Mining und wissenschaftliche Berechnungen zu verschmelzen. Wer Gridcoins mined, hilft mit seinem Computer, Proteine zu falten, Modelle des Universums zu berechnen, Primzahlen zu finden und vieles mehr. Heute wird diese spezielle virtuelle Währung ein Jahr alt – und feiert das mit einem Relaunch. Mit dem Proof-of-Research Konzept spendet der Gridcoin nun die komplette investierte Rechenkraft an die Wissenschaft – und ist deutlich sicherer als zuvor. Das Potenzial ist riesig, aber die Kryptowährung hat auch einen Makel. [Update 13. Juli 2016] Da immer wieder gefragt wird: Es gibt hier leider keine Gridcoins mehr zu verschenken. Im Gridcoin-Wiki gibt es einige Infos, wo man [...]

Genesis Mining – Cloudmining made in Germany

18. September 2014 // 31 Kommentare

Kryptowährungen selbst machen oder doch lieber kaufen? Das ist wohl die Frage, die sich jeder stellt, der in Bit- oder Altcoins einsteigen will. Hierbei muss man auf viele wichtige Faktoren achten: Neben den Kosten für die Hardware darf man nicht vergessen, dass die Stromkosten eine große Rolle spielen. Auch die Lieferzeiten und -kosten sind wichtig. Sonst kann aus einem vermeintlich sicheren Geschäft schnell ein Verlust entstehen. Seit einiger Zeit gibt es nun Anbieter, durch die das Risiko der Nebenkosten (Stromkosten, Versandgebühren etc.) und der manchmal vorkommenden unendlichen Wartezeiten auf die Hardware umgangen werden kann. Wir stellen einen Cloudmining-Anbieter aus München vor: Genesis-Mining – Made in [...]