Darknet

Über Börsenhacks, Darknetmarkets und die Hilflosigkeit der Blockchain-Überwacher

4. Juli 2019 // 35 Kommentare

Die Blockchain-Überwachungs-Firma Chainalyses berichtet über die Trends im Bitcoin-Cybercrime und analysiert Börsen-Hacks, Darknet-Markets und Scams auf Ethereum. Gleichzeitig plaudert ein mutmaßlicher Angestellter der Firma auf reddit aus dem Nähkästchen. Was er sagt, zeigt, wie hilflos Blockchain-Überwacher gegenüber modernen Methoden zur Erhöhung der Privatsphäre sind. [...]

Darknetmarket Wall Street Market macht offenbar den Exit Scam

25. April 2019 // 4 Kommentare

Nachdem der bislang führende Darknet-Drogenmarkt Dream Market vor einigen Wochen den Dienst einstellte, wurde Wall Street Market zum neuen Platzhirsch im Darknet. Letzte Woche scheinen die Betreiber nun den berühmten Exit-Scam eingeleitet zu haben - sie verschwinden mit den Bitcoins der Kunden in der Anonymität. Zurück bleibt eine verunsicherte Darknet-Szene. [...]

Der größte Darknet-Drogenbazaar schließt

27. März 2019 // 5 Kommentare

Dream Market ist der mit Abstand größte und älteste Underground-Markt im Darknet. Ende März wird der Markt schließen. Die Nachricht sorgt für Verwirrung und Paranoia in der Szene. Wiederholt die Polizei ihr Erfolgsmanöver von [...]

Weltpolizei triumphiert im Darknet

7. November 2016 // 4 Kommentare

Für die Polizei weltweit beginnt der November mit einer Serie von Jubelmeldungen. Rund um den Globus gibt es hunderte von Verhaftungen wegen Verbrechen im Darknet. Der entscheidende Faktor scheint dabei die globale Kooperation der Polizei zu sein. [...]

Bitcoin-Evolution: Sünden-Ökonomie verliert an Bedeutung

1. August 2016 // 3 Kommentare

Eine Forschergruppe, an der auch die Bundesbank beteiligt ist, untersucht die Bitcoin-Transaktionsströme zwischen 2009 und 2015. Sie entdeckt dabei 2.850 Supercluster, die sie verschiedenen Kategorien zuordnet. Dabei zeigt sich, dass das Bitcoin-Ökosystem zunehmends aus der "Schwarzmarkt"-Phase herauswächst. [...]