Derivate

Der Tag, an dem Bitcoin beinah ins Bodenlose gefallen wäre

18. März 2020 // 4 Kommentare

Der 12. März sah den schlimmsten Crash der Bitcoin-Preise seit sieben Jahren. Was die meisten nicht wissen: Es hätte noch sehr viel schlimmer kommen können, weil mehrere Faktoren sehr ungünstig zusammenspielten. Ein Post eines Investment-Fonds zeigt auf, wie die Krypto-Märkte an diesem Tag kollabiert sind. [...]

Virtuelle Währungen unter dem Schirm der Königin

27. Februar 2015 // 8 Kommentare

Die Sonne geht nicht unter im (ehemaligen) britischen Weltreich. Schatzkanzler Osborne twittert über virtuelle Währungen, in London kann man Immobilien mit Bitcoins kaufen, ein Derivate-Markt bietet Bitcoin-Futures, Kenia bekommt eine Börse und ein Bitcoin-Startup aus Hannover einen Preis. Das sind die Themen dieses Newsrückblicks der Woche. [...]