Köln

ClassicCarCoin: Wie ein Kölner Startup Oldtimer tokenisiert

21. Dezember 2020 // 3 Kommentare

Oldtimer waren in den letzten zehn Jahren ein herausragendes Investment. Durch die Blockchain soll es möglich werden, die klassischen Autos zu tokenisieren, so dass jeder in sie investieren kann. Ein Kölner Startup beginnt, diese Vision zu verwirklichen – und wird damit zum Wegbereiter einer neuen Welle innovativer Security Token. [...]

„Die Regulierung ist eines meiner Lieblingsthemen“

12. August 2014 // 3 Kommentare

Stanislav Wolf ist Initiator der ersten Bitcoin-Konferenz in Deutschland. Der Kölner hat schon früh die lokale Bitcoin-Szene mit dem Coworking-Haus Startplatz verbunden und weit über die rheinländische Metropole hinaus für Bitcoin und dessen Akzeptanz geworben. Er hat sich bereits während seines BWL-Studiums an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg intensiv mit digitalen Währungen beschäftigt und gilt als einer der ersten Anwender des Bitcoin-Systems in Deutschland. Felix Vögele unterhielt sich mit Stanislav Wolf über die Bitcoin-Konferenz in Köln, den Bitcoin in Deutschland und die bevorstehende Regulierung in New York City. Herr Wolf, Anfang September findet wieder eine Bitcoin-Konferenz in Köln statt und Sie sind einer der Organisatoren. Wie entstand die Idee? Was kann erwartet [...]