Expresshandel bei bitcoin.de: jetzt auch für Kaufangebote verfügbar

Der Expresshandel bei bitcoin.de ist der europaweit schnellste Weg zum Bitcoin. Seit Montag, den 18. Mai um 11.20 Uhr, kann der Expresshandel auch für Kaufangebote auf dem Marktplatz genutzt werden. Der Handelskomfort auf bitcoin.de erreicht damit eine neue Stufe. 

Seit Februar hat Bitcoin.de gemeinsam mit der Fidor-Bank den Expresshandel eröffnet. Dank dieser weltweit ersten Verbindung eines Bitcoin-Handelsplatzes mit einer Bank beschleunigt sich der Handel auf bitcoin.de für Fidor-Kunden extrem. Bisher konnte der Express-Handel jedoch nur für Verkaufs-Angebote eingestellt werden: Wer Bitcoins zum Verkauf anbietet, kann die Option anwählen, dass nur (grünes Fidor-Symbol) oder auch (blaues Fidor-Symbol) Kunden zuschlagen können, die per Expresshandel bezahlen. Ein solcher Handel wird schneller und noch sicherer vollzogen.

Seit Montag in dieser Woche haben die User von bitcoin.de eine Option mehr: Sie können auch ein Kauf-Angebot für den Expresshandel einstellen. Dies bedeutet: sie bieten an, Bitcoins zu einem bestimmten Preis per Expresstrade zu kaufen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Wo man vorher noch manuell eine Überweisung durchführen musste, wird der Betrag nun automatisch vom Fidor-Konto abgebucht. Wie auf einer Echtzeit-Börse wird ein Angebot damit automatisch und ohne weiteres Zutun des Users vollzogen – während seine Euro auf einem einlagengesicherten und verzinsten Girokonto liegen bleiben. Für hunderte von begeisterten Kunden macht dieser Komfort bitcoin.de zum innovativsten europäischen Bitcoin-Handelsplatz.

btcde_express_opt6

User können in ihren Einstellungen (mein Bitcoin.de >> Einstellungen >> Express-Handel Einstellungen) den Expresshandel für Kauf-Angebote aktivieren bzw. deaktivieren. Danach werden alle eingestellten Kauf-Angebote – zu sehen auf der rechten Spalte des Marktplatzes – mit dem grünen Fidor-Logo markiert und können nur noch über den Expresshandel vollzogen werden. Dabei ist es egal, ob der Verkäufer ein Kunde bei Fidor ist oder nicht. Für Verkäufer von Bitcoins bedeuten Kauf-Angebote als Expresstrade, dass die Überweisung der Kaufsumme automatisch beim Abschluss eines Trades geschieht.

Allerdings muss ein User, der ein Kauf-Angebot über den Expresstrade ausführen will, den entsprechenden Betrag auf seinem Fidor-Konto reservieren. Zwei Stunden vor Ablauf der Reservierung versendet bitcoin.de eine Erinnerungsmail. Wenn die Reservierung dann nicht verlängert wird, verwandelt sich das Angebot eine halbe Stunde vor Ablauf der Reservierung in ein normales SEPA-Angebot.

Wir wünschen viel Spaß mit dem Echtzeithandel auf Bitcoin.de. Wer noch kein kostenloses FIDOR Smart Giro Konto hat, der kann hier eines eröffnen.

Über bitcoin.de: Bitcoin.de ist der einzige zugelassene Bitcoin-Handelsplatz in Deutschland und mit mehr als 200.000 Kunden Europas größter Bitcoin-Marktplatz. Nach mehr als 3,5-jährigem Betrieb steht Bitcoin.de im Ruf, einer der sichersten Bitcoin-Handelsplätze weltweit zu sein. Da die Nutzer keine Euro auf ein Treuhandkonto überweisen, sondern bequem von ihrem Bankkonto aus bezahlen, sind die zum Handel verwendeten Euro sogar einlagengesichert und oft verzinst. Die von Bitcoin.de verwalteten Bitcoin hingegen werden zu 98 Prozent in sicheren Cold Wallets gehalten. Ein Audit einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bestätigte, dass bitcoin.de die Kunden-Bitcoins korrekt verwaltet.

About Jonathan Harkort (32 Articles)
Ich bin freier Redakteur dieses Blogs und kümmere mich auch um die Öffentlichkeitsarbeit von Bitcoin.de in den sozialen Medien. Ich finde Bitcoin unendlich spannend und bin deshalb nicht ganz unbefangen in meiner Meinung. Trotzdem versuche ich auch schlechten Nachrichten in meinen Beiträgen Raum zu geben. Wenn Ihnen meine Beiträge gefallen, dürfen Sie mir dies auch in Form einer kleinen Aufmerksamkeit an 1BvayiASVCmGmg4WUJmyRHoNevWWo5snqC signalisieren. Wenn Sie dazu noch eine Mail an christoph.bergmann@bitcoin.de schicken, erhalten Sie meine Beiträge als Newsletter, falls Sie mal nicht auf bitcoin.de surfen. Wenn Sie mich auf ein neues Projekt aufmerksam machen wollen, bitte ich um eine kurze Email an dieselbe Adresse. Die Beiträge dieses Blogs stellen nur meine subjektive Meinung dar. Sie sind in keinster Weise als Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung zu verstehen.

3 Comments on Expresshandel bei bitcoin.de: jetzt auch für Kaufangebote verfügbar

  1. Waterloo // 13. June 2015 at 16:14 // Reply

    Dafür müssen wir uns ab jetzt über Facebook anmelden (dort account eröffnen) um an unsere Bitcoins auf Bitcoin.de zu kommen. Da tut scheiden nicht mehr weh…..

  2. diese einstellungen sind bei mir nicht zu finden

1 Trackback / Pingback

  1. Sicherere Passworttabelle und weitere Optionen für Expresshandel | BitcoinBlog.de - das Blog für Bitcoin und andere virtuelle Währungen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s