Bitcoin SV

Craig Wright beansprucht Bitcoins von Mt. Gox Hack – und enthüllt vielleicht sein Endspiel

23. Juni 2020 // 25 Kommentare

Mit einem Anwaltsschreiben an Blockstream beansprucht Craig Wright, der Eigentümer von rund 100.000 Bitcoins auf zwei Adressen zu sein. Dass diese Adressen bekanntlich mit einem Hack von Mt. Gox in Verbindung stehen, stört ihn dabei nicht – im Gegenteil. Zusammen mit einem Zitat aus einer Vernehmung vor dem Gericht in Floria enthüllt er damit vielleicht das ungeheuerliche Endspiel seines [...]

Neuer Rekord: Bitcoin SV produziert 300-Megabyte-Block

13. Mai 2020 // 7 Kommentare

Der Mining-Pool TAAL hat gestern Nacht für Bitcoin SV (BSV) einen Block mit mehr als einer Million Transaktionen und einer Größe von mehr als 300 Megabyte produziert. Damit erzielt BSV einen weiteren Rekord im Skalieren von Blockchains. Die Transaktionen entsprangen freilich einem Stresstest, und vom Ziel, die Miner durch Gebühren zu finanzieren, ist BSV weiterhin weit entfernt. [...]

Bitcoin SV: Wenn Peer-to-Peer zu Bank-zu-Bank wird

31. März 2020 // 5 Kommentare

Die Wallets Handcash und MoneyButton führen "peer-to-peer"-Transaktionen für Bitcoin SV (BSV) ein. Damit erfüllen sie eine der Visionen des selbsternannten Bitcoin-Erfinders Craig Wright - oder reproduzieren sie nur das Bankenwesen, das Transaktionen "server-to-server" prozessiert? [...]

Anypay entsorgt BTC. BitPay macht BIP70 wieder optional und kündigt Lightning an.

10. Februar 2020 // 9 Kommentare

Neuigkeiten von Zahlungsdienstleistern: Der Platzhirsch BitPay kehrt ab von seiner umstrittenen Politik, das Payment-Protokoll verpflichtend zu machen. Damit kann man wieder mit allen Wallets bei BitPay bezahlen. Ferner kündigt der Zahlungsdienstleister an, Lightning und weitere Kryptowährungen zu integrieren. Der kleinere Dienstleister Anypay dagegen nimmt BTC aus dem Portfolio und setzt vollständig auf Bitcoin Cash, Bitcoin SV und Dash. [...]

Bitcoin SV aktiviert die Genesis-Hardfork. Bisher alles gut.

4. Februar 2020 // 15 Kommentare

Heute Nacht fand die Genesis-Hardfork statt. Sie ist das ambitionierteste und vielleicht auch gefährlichste Upgrade, das jemals an einer Bitcoin-Software ausgeführt wurde. Sie könnte eine Flut neuer Transaktionstypen auslösen. Bisher ging die Hardfork ohne Turbulenzen vonstatten, steht aber offenbar auch unter dem Schutz der Mining-Flotte von Calvin Ayre. Ob Genesis wirklich in trockenen Tüchern ist, kann man heute vermutlich noch nicht sagen. [...]

Bitcoin SV (BSV) verdoppelt Wert. Marktkapitalisierung überholt Litecoin. Warum?

14. Januar 2020 // 17 Kommentare

Die Kryptokurse feiern derzeit wieder grüne Zahlen. Die Preise aller Währungen steigen deutlich an - aber kein Coin gewinnt so viel wie Bitcoin SV. Woran liegt es? Nur eine Manipulation der Preise? Ein neuer Streich von Craig Wright? Oder antizipiert der Markt die Anfang Februar erfolgende Genesis-Fork, die das wohl ambitionierteste und auch wagemutigste Upgrade ist, dass die Bitcoin-Software jemals gesehen hat? [...]

Bitcoin SV: WeatherSV sendet Transaktionen direkt an Mining-Pool und bekommt dafür Rabatt

25. Oktober 2019 // 23 Kommentare

Langsam zieht der Datenupload auf Bitcoin SV (BSV) an. Der Vorreiter, WeatherSV, testet nun eine neue Strategie: Anstatt die Daten-Transaktionen direkt ins Netzwerk auszusenden, übermitteln sie es an den Mining-Pool MemPool, um dafür einen Rabatt zu bekommen. Vor der Aussicht, dass Miner künftig um Gebühren konkurrieren, ist dies ein enorm interessanter Schritt. Derweil werden auch Krypto-Kurse sowie Daten zur Luftqualität in chinesischen Städten auf die Blockchain geladen. [...]

Qusar-Hardfork: Bitcoin SV erhöht das Blocksize-Limit auf 2 Gigabyte

26. Juli 2019 // 24 Kommentare

Vorgestern hat Bitcoin SV (BSV) mit der Quasar-Hardfork das Blocksize-Limit erneut angehoben: Für Nodes gilt nun ein Limit von 2 Gigabyte, während die Miner ein optionales Limit von 500 Megabyte erhalten. Für Bitcoin SV ist Quasar ein Weg zu Genesis - der Wiederherstellung des ursprünglichen, aber unlimitierten Bitcoin-Protokolls. [...]

Wallets von Bitcoin SV führen Paymail ein

6. Juni 2019 // 16 Kommentare

Auf der CoinGeek-Konferenz vergangene Woche haben die Entwickler der beliebtesten Wallets für Bitcoin SV (BSV) PayMail vorgestellt: Eine Methode, um walletübergreifend an E-Mail-Adressen anstatt Bitcoin-Adressen zu senden. Emails und Zahlungen können damit verschmelzen. [...]