Newsticker

Privacy

Scalability und Privacy: Zwei Seiten desselben Bitcoins

10. Oktober 2016 // 6 Kommentare

FFundstücke vom Scaling Bitcoin Workshop. Am 8. und 9. Oktober traf sich die Bitcoin-Welt in Mailand, um Präsentationen zur Skalierbarkeit zu hören und in Workshops zu diskutieren. Wir berichten in mehreren Artikeln, was geschah, welche neuen Ideen vorliegen und wie die Stimmung war. Im ersten Teil geht es um ein überraschendes Thema - die Fungibilität - und ihren Zusammenhang zur Skalierbarkeit. [...]

TumbleBit: ein neues Protokoll zur Anonymisierung von Bitcoins

31. August 2016 // 6 Kommentare

Manchmal staunt man, was dem Schoß der Wissenschaft entspringt. Vor kurzem haben fünf Wissenschaftler der Universität Boston ein Paper entwickelt, in dem sie etwas vorstellen, das man mit ein wenig bösem Willen ein Protokoll zur Geldwäsche nennen kann. Das TumbleBit genannte Verfahren verspricht, die Privacy von Bitcoin erheblich zu verbessern. [...]

Bitcoin-Evolution: Sünden-Ökonomie verliert an Bedeutung

1. August 2016 // 3 Kommentare

Eine Forschergruppe, an der auch die Bundesbank beteiligt ist, untersucht die Bitcoin-Transaktionsströme zwischen 2009 und 2015. Sie entdeckt dabei 2.850 Supercluster, die sie verschiedenen Kategorien zuordnet. Dabei zeigt sich, dass das Bitcoin-Ökosystem zunehmends aus der "Schwarzmarkt"-Phase herauswächst. [...]

Die Volatilität ist zurück und das Europäische Parlament mag Bitcoins

29. April 2016 // 2 Kommentare

Das Wochenende und der Wonnemonat stehen vor der Türe, und von uns gibt es noch die Bitcoin News der Woche: Der Preis hüpft, das Europäische Parlament verabschiedet einen wohlwollenden Bericht zu Bitcoin, und eine Studie zeigt, dass 44% der Deutschen wissen, was Bitcoins sind. Außerdem haben wir eine Anwendung von BIP47, was in Sachen Privacy ein großer Schritt ist, sowie eine Handvoll neuer Akzeptanzstellen. Viel Spaß! [...]