Russland

Warte … Putins Internetberater will Russland zur Mining-Großmacht machen?

9. August 2017 // 13 Kommentare

Einem Bericht von Bloomberg zufolge will eine Firma, die dem Internetberater von Russlands Präsident Wladimir Putin himself gehört, ins Crypto-Mining investieren. Dank Mikrochips, die in russischen Satelliten genutzt werden, einer ICO und der geringen Energiepreis des Landes sieht die Firma das Potenzial, in Russland 30 Prozent der globalen Hashrate zu erzeugen. [...]

Stabilität, Patente und soziale Suchmaschinen

25. September 2015 // 0 Kommentare

Alles unklar und vernebelt, nur der Bitcoin-Preis bleibt deutlich und stabil. In den USA gilt Bitcoin jetzt unter anderem als Handelsware, Coinbase hat Hunger auf Patente, Russland plant, Kryptowährungen zu verbieten, und SearchTrade kündigt ein neues Modell von Suchmaschinen an, das alles auf den Kopf stellt - oder auf die Beine? Letzendlich ist das Definitionssache. Wie so vieles in diesen Bitcoin News der Woche. [...]

Investitionen und Pleiten in einer Woche des Crashes

16. Januar 2015 // 4 Kommentare

Selbstverständlich steht diese Woche ganz im Zeichen des Crashes. Daher reden wir in unserem Newsrückblick noch ein wenig darüber und vertiefen es mit einigen Statistiken. Aber wir wollen Ihnen auch nicht weitere Krisen ersparen, die angesichts der fallenden Kurse nicht allzu überraschend sind: Eine Pleitewelle zieht durch die Mining-Industrie. Außerdem ist Bitstamp wieder online, Russland geht gegen Bitcoin-Websites vor und BitReserve bekommt Asche von Investoren. Es gibt, mit anderen Worten, mal wieder eine Menge zu [...]

Kauft Russland mehr Bitcoins weil der Rubel fällt?

17. Dezember 2014 // 3 Kommentare

Vermutlich haben Sie den Bitcoin-Kursverlauf der letzten Woche irgendwie mitbekommen: Es ging wieder einmal recht energisch hinunter. Der Bitcoin hat gegen eigentlich jede Währung verloren – bis auf eine: den Rubel. Der hat nämlich noch stärker abgebaut als der Bitcoin. Hat der Verfall des Rubels die Nachfrage nach Bitcoins in Russland [...]

Die BitLizenz kommt

3. Februar 2014 // 24 Kommentare

… und vieles mehr: China ist doch nicht gecrasht, Charlie Shram wurde verhaftet, die russische Zentralbank warnt vor dem Bitcoin und ein russischer Banker vor übertriebener Regulierung. Außerdem reden wir im Newsrückblick über die Möglichkeit, Angestellte mit Bitcoins auszuzahlen, und erzählen, was die demographischen Merkmale des durchschnittlichen Bitcoins ausmacht. [...]