Studie

Leute, die Bitcoin nicht benutzen, denken, sie könnten es nicht, während Leute, die Bitcoin benutzen, zu wenig vom Protokoll verstehen

17. Februar 2016 // 5 Kommentare

Eine Studie untersucht, wie User und Nicht-User Bitcoin wahrnehmen. Das Ergebnis: beide Gruppen sitzen Irrtümern auf. Meinen zumindest die Forscher. Ihr Ergebnis, dass technische Scheu die Verbreitung des Bitcoins hindert, ist aber ebenso interessant wie das Resultat, dass User Bitcoin an seiner Eignung als Zahlungsmittel messen. [...]

Studie: Dafür werden Bitcoins genutzt

5. Januar 2016 // Ein Kommentar

Eine Forscherin der Uni Münster hat eine der ausführlichsten mir bekannten Umfragen zum Bitcoin erstellt. Die Ergebnisse zeigen, wer Bitcoins wie und weshalb wofür benutzt und welche Risiken er damit verbindet. Der größte Reiz des Bitcoins liegt in seinem experimentellen Charakter, anonyme und illegale Zahlungen sind dagegen wenig wichtig. [...]