Bitcoin-Tips auf Facebook bald möglich?

Vor einigen Tagen ging die Nachricht um, Facebook erhalte in Irland bald eine Banklizenz. Seitdem wird spekuliert, was das soziale Netzwerk damit vorhat. Manche meinen, Facebook wolle zum neuen PayPal werden, andere sehen schon den FaceCoin kommen, der dem Bitcoin Konkurrenz macht. Realistischer ist allerdings eine andere Option.

Facebook steht laut dem Spiegel kurz davor, in Irland eine Banklizenz zu erhalten. Damit könnte Facebook europaweit E-Geld oder eine eigene virtuelle Währung herausgeben. Was der Plan ist, weiß niemand so richtig. Facebook-Nutzer sollen künftig wohl durch das soziale Netzwerk Geld überweisen können. Aber will das soziale Netzwerk zur Bank werden? Oder will es eine eigene Währung gründen?

Beides ist verwegen und kompliziert. Facebook müsste zunächst Kundengelder aus aller Welt entgegennehmen, wechseln und auszahlen. Es müsste, um den Geldwäschegesetzen gerecht zu werden, die Identität der Kunden verifizieren, die ein- oder auszahlen, und es müsste eine absolut fälschungssichere Transaktionsdatenbank werden. Facebook müsste, um es kurz zu machen, zu Mt. Gox und der Blockchain in einem werden.

Es geht auch eine Nummer einfacher: Mit dem “Love Button für das Internet”.  ChangeTip ist die wohl bisher schönste Erfindung, die der Bitcoin hervorgebracht hat: ein “tip”-modul für soziale Netzwerke. Auf Reddit, twitter und github, wo das Modul schon vor ein paar Wochen eingebaut wurde, ist ChangeTip bereits in regem Gebrauch. Und wenn man dem “coming soon“-Link folgt, wird bald auch – na, was meinen Sie wer? – nachziehen: “Wir sind noch nicht ganz soweit,” sagt die Webseite, “um Tips über Facebook zu versenden, aber du kannst dich schon einmal mit deinem Facebook-Account einloggen und wir werden dir eine Email schreiben, wenn es soweit ist.”

Mit Changetip kann man “tipen”, also Trinkgeld geben. Wenn einem ein Beitrag gefallen hat, schenkt man dem Autor ein Stück Bitcoin, ohne dass man es erwähnen muss: Man kann bucks und cents, Euro, Saudischen Rial und Schweizer Franken tipen, man kann Kaffee, Kuchen und Bratwürste tipen, ja, sogar Freudentänze, Umarmungen und Tulpen sind drin. Um die Tips abzurufen und als Bitcoins auszuzahlen (oder um Bitcoins für Tips einzuzahlen) muss man sich mit dem Account für das soziale Netzwerk bei ChangeTip einloggen.

Ein Beispiel: Ich gebe auf reddit fbrenneis einen Kaffee aus, weil er über ein Spiel geschrieben hat, das eine Parodie auf den Bitcoin ist und vermutlich mit buttcoin.org zusammenhängt, einem Leckerbissen für Bitcoin-Kritiker – mein Tip sieht also folgendermaßen aus:

Danke, dass du den Advanced Bitcoin Simulator ausprobiert hast. Genieße einen coffee /u/changetip

Ein Schnitzel für @Freund über twitter sieht dagegen so aus:

@Freund Lass' dir ein Schnitzel schmecken @ChangeTip

Das passt zu Facebook, oder? Es ist unkompliziert, sympathisch und, ich hätte nicht erwartet, dieses Wort im Zusammenhang mit dem Bitcoin jemals zu benötigen: knuddelig.

About Christoph Bergmann (1006 Articles)
Das Bitcoinblog wird von bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Wenn Ihnen das Blog gefällt, freuen wir uns über Spenden an 1BvayiASVCmGmg4WUJmyRHoNevWWo5snqC. Jeder Satoshi wird dazu verwendet, um das Blog besser zu machen. Weitere Infos, wie Sie uns unterstützen können, finden Sie HIER. Gastbeiträge sind ebenfalls willkommen. Meinen öffentlichen PGP-Schlüssel sowie den Bitmessage-Schlüssel finden Sie HIER

3 Comments on Bitcoin-Tips auf Facebook bald möglich?

  1. Die Überschrift ist eine direkte Lüge und hat nichts mit dem Text gemeinsam. Unprofessionell.

    • Warum? ChangeTip hat Bitcoin-Zahlungen über Facebook “soon” angekündigt. Zunächst hatte ich ein Fragezeichen dahinter, aber dachte mir dann: warum? Wurde angekündigt. Punkt.

      Edit: Habe die ÜB, um Missverständnisse zu vermeiden, geändert.

  2. Ich wusste es! Genial =)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s