Artikel von Christoph Bergmann

Über Christoph Bergmann (1462 Beiträge)
Das Bitcoinblog wird von Bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Christoph hat vor kurzem ein Buch geschrieben: Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Das Buch stellt Bitcoin in seiner ganzen Pracht dar. Ihr könnt es direkt auf der Webseite Bitcoin-Buch.org bestellen - natürlich auch mit Bitcoin - oder auch per Amazon. Natürlich freuen wir uns auch über Spenden in Bitcoin, Bitcoin Cash oder Bitcoin SV an die folgende Adresse: 1BergmanNpFqZwALMRe8GHJqGhtEFD3xMw. Wer will, kann uns auch Hier mit Lightning spenden. Tipps für Stories sind an christoph.bergmann@mailbox.org immer erwünscht. Wer dies privat machen möchte, sollte meinen PGP-Schlüssel verwenden.

Die UNCHAIN Konferenz 2019 – diesmal in Berlin

23. März 2019 // 4 Kommentare

Zeit, Stift und Kalender rauszuholen: Am 14. und 15. Juni trifft sich die globale Krypto-Szene auf der UNCHAIN-Konferenz in Berlin. Mehr als 30  Sprecher aus mehr als 20 Ländern werden fast jeden Aspekt des immer größeren Ökosystems von Kryptowährungen und Blockchains ausleuchten - während das Rahmenprogramm Gelegenheiten schafft, sich kennenzulernen und zu vernetzen. Herausragend ist einmal mehr die internationale, breite und politisch angehauchte Ausrichtung. [...]

LazyFox: Weil Faulheit die Mutter aller Dinge ist

19. März 2019 // 11 Kommentare

Arbeitsteilung beginnt mit Faulheit. Wie wäre es, wenn man beliebige Aufgaben im Internet abgeben kann? Die neue Plattform LazyFox erlaubt genau das: Man kann Leute mit Bitcoin Cash (BCH) dafür bezahlen, etwas für einen zu machen - und man kann sich umgekehrt ein wenig Bitcoin Cash verdienen, indem man einfache Aufgaben übernimmt. Die Idee ist gut, die Plattform durchdacht und liebevoll gemacht. [...]

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Oder doch?

18. März 2019 // 10 Kommentare

Kurse am Montag: Auf den Märkten breitet sich Optimismus aus, und die Arbeit, die in manche Coins gesteckt wurde, macht sich wieder bezahlt. Kann man schon von einem Frühlingserwachen sprechen? Wir schauen uns die allgemeine Tendenz an und beleuchten die Coins, die besonders viel gewonnen haben: Bitcoin Cash, Stellar und BNB. [...]

Altcoins leisten, was Bitcoin nicht kann

13. März 2019 // 15 Kommentare

Wenn auf den Märkten nicht viel los ist, ist es Zeit, in sich zu gehen. Sind Altcoins doch nicht Mist, wie wir neulich geschrieben haben? Ist stattdessen der Maximalismus ein unsinniger Reflex? Ein Versuch, sich an die neue Welt der vielen Kryptowährungen anzunähern - und ihr etwas Gutes abzugewinnen. Schließlich wollen wir bei der Währungsrevolution nicht daneben stehen, nur weil sie womöglich nicht unter dem Label 'Bitcoin' läuft. [...]