Artikel von Christoph Bergmann

Über Christoph Bergmann (1757 Beiträge)
Das Bitcoinblog wird von Bitcoin.de gesponsort, ist inhaltlich aber unabhängig und gibt die Meinung des Redakteurs Christoph Bergmann wieder. Christoph hat vor kurzem ein Buch geschrieben: Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Das Buch stellt Bitcoin in seiner ganzen Pracht dar. Ihr könnt es direkt auf der Webseite Bitcoin-Buch.org bestellen - natürlich auch mit Bitcoin - oder auch per Amazon. Natürlich freuen wir uns auch über Spenden in Bitcoin, Bitcoin Cash oder Bitcoin SV an die folgende Adresse: 1BergmanNpFqZwALMRe8GHJqGhtEFD3xMw. Wer will, kann uns auch Hier mit Lightning spenden. Tipps für Stories sind an christoph.bergmann@mailbox.org immer erwünscht. Wer dies privat machen möchte, sollte meinen PGP-Schlüssel verwenden.

Bitcoin-Automaten in Deutschland: Weiterhin ein schwieriges Pflaster

13. Mai 2020 // 9 Kommentare

Seit gut einem Jahr breiten sich auch in Deutschland die Bitcoin-Geldautomaten aus. Die Bilanz ist mittlerweile durchwachsen: Nachdem sie in immer mehr Städten aufgetaucht sind, mussten die Betreiber in den vergangenen Monaten einige Rückschläge hinnehmen. Die rechtliche Situation ist zwar weiterhin nicht ganz geklärt, doch die Finanzaufsicht untersagt einigen kommerziellen Betreibern den Betrieb. Eher privat aufgestellte Automaten werden jedoch offenbar geduldet, und einem einzigen Unternehmen gelingt es, ein dichtes Automatennetz auszubreiten. [...]

Neuer Rekord: Bitcoin SV produziert 300-Megabyte-Block

13. Mai 2020 // 7 Kommentare

Der Mining-Pool TAAL hat gestern Nacht für Bitcoin SV (BSV) einen Block mit mehr als einer Million Transaktionen und einer Größe von mehr als 300 Megabyte produziert. Damit erzielt BSV einen weiteren Rekord im Skalieren von Blockchains. Die Transaktionen entsprangen freilich einem Stresstest, und vom Ziel, die Miner durch Gebühren zu finanzieren, ist BSV weiterhin weit entfernt. [...]

Open Vasp: Schweizer Krypto-Startups entwickeln Ethereum-basierte Open-Source-Lösung für die Travel-Regel der FATF

12. Mai 2020 // 2 Kommentare

Die FATF, das weltweit wichtigste Organ zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorfinanzierung, hat vor einiger Zeit bestimmt, dass auch für Kryptowährungen die sogenannte "Travel-Regel" gelten soll: Börsen und andere Verwahrer müssen den Empfänger von Krypto-Transaktionen feststellen. Die Umsetzung dieser Regel ist für viele Unternehmen eine gewaltige Herausforderung. Eine Kooperation einiger Schweizer Krypto-Unternehmen soll die Probleme durch ein Ethereum-basiertes Open-Source-Protokoll lösen. Krypto wird damit ein Stück ähnlicher wie die bekannte Bankenwelt. [...]

Mit Sport in die nächste Bitcoin-Ära

11. Mai 2020 // 0 Kommentare

Während die Olympiade ausfällt, findet das Halving weiterhin alle vier Jahre statt. Heute Nacht ist es soweit, und das Team Satohi fordert alle sportbegeisterten Bitcoiner auf, sich in das neue Zeitalter hineinzutrainieren. Pumpen, Radeln, Joggen, Ballspielen, Joga, Skaten - egal. Hauptsache ihr teilt euer Halving-Workout über Twitter und nehmt am Live-Video teil. Die Organisatoren träumen schon davon, dass dieses Ereignis zum Auftakt der Bitcoin-Olympiade wird. [...]

Kurz vor dem Halving schwingt der Bitcoin-Preis auf und ab

11. Mai 2020 // 8 Kommentare

Heute Abend um neun Uhr wird sich der Block-Reward von Bitcoin halbieren. Der Preis ist derweil einmal mehr an der 10.000-Dollar-Marke abgeprallt. Nachdem er steil angestiegen ist, hat er gestern wieder kräftig nachgegeben. Wir erklären, welche Folgen das Halving für Investoren, Miner und Nutzer haben kann. [...]