Bitfinex

850 Millionen Dollar verschwunden: New Yorker Generalstaatsanwaltschaft geht gegen Bitfinex und Tether vor

26. April 2019 // 7 Kommentare

Was für ein Wirtschaftskrimi! Einer Gerichtsschrift der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft zufolge hat die Börse Bitfinex 850 Millionen Dollar bei einer Bank verloren und diese durch Dollar aus der Tether-Schatzkammer ersetzt. Die Börse gibt sich kämpferisch und versichert, liquide zu sein. Der Fall bildet einen weiteren Höhepunkt des Tether-Dramas - und fügt einige alte Puzzlestücke zusammen. [...]

Kryptobörse Bitfinex hat wohl dieselbe Bank benutzt wie kolumbianische Drogenkartelle

10. April 2018 // 4 Kommentare

Die polnische Staatsanwaltschaft hat von einer kleinen Bank Konten im Gegenwert von 300 Millionen Euro beschlagnahmt. Die Konten gehörten Firmen, die Geld aus dem internationalen Drogenhandel gewaschen haben. Im Internet heißt es, dass auch Gelder der großen Bitcoin-Börse Bitfinex eingefroren worden sind. Dafür gibt es jedoch keinen echten Hinweis - außer, dass die Börse ein Konto bei derselben Bank hat. [...]