core

Bug in Bitcoin Core – User sollten unbedingt ihren Node updaten

20. September 2018 // 12 Kommentare

Fast 95 Prozent aller Bitcoin-Nodes laufen auf der Bitcoin-Core-Software. Diese hatte einen Bug, der es einem Miner erlaubte, mit einem speziell designten Block alle Nodes abstürzen zu lassen. Nach einer anonymen Meldung wurde der Bug gefixt. Der Vorfall zeigt, dass Fehler nicht zu vermeiden sind - und dass mehrere Implementierungen nützlich sind. [...]

Bitcoin Core 0.15: Performance-Upgrades, RBF in der GUI und ein bißchen Drama

20. September 2017 // 9 Kommentare

Bitcoin Core hat die Version 0.15 des Referenz Clients für das Bitcoin-Netzwerk veröffentlicht. Der Major-Release wartet mit mehreren Performance-Verbesserungen auf, ermöglicht es, Bitcoin Core mit mehreren Wallets zu benutzen und bringt Replace-by-Fee (RBF) in die Benutzeroberfläche. Begleitet wird der Release von einem Drama um einen Exploit und etwas Ärger, weil Core ab Version 0.15 automatisch btc1-Nodes blockiert. [...]

UASF – die Revolte, die nun doch nicht stattfindet?

1. Juni 2017 // 11 Kommentare

Die User Aktivierte Softfork (UASF) soll SegWit gegen den Willen der Miner aktivieren. Nachdem die Bewegung in den letzten Wochen immer mehr an Fahrt aufnahm, muss sie nun Rückschläge einstecken. Weder die Miner noch die Börsen noch die Core Entwickler sind bereit, sich hinter sie zu stellen. [...]

Anzahl unbestätiger Bitcoin-Transaktionen erreicht Rekordhoch: Erhitzte Community diskutiert Lösungen

18. Mai 2017 // 49 Kommentare

Die Anzahl der unbestätigten Transaktionen steigt auf ein Niveau, bei dem es weh tut. Die Bitcoin-Wirtschaft ist nicht erfreut. BitPays Stephen Pair wird ungewöhnlich direkt, während Barry Silbert von der Digital Currency Group versucht, ein breites Bündnis für einen neuen Kompromis zu finden. Zugleich werden die Rufe nach einer UASF immer lauter. Wird aus der Not endlich eine Lösung des Blocksize-Streits gefunden? [...]