Altcoins

Genesis Mining – Cloudmining made in Germany

18. September 2014 // 28 Comments

Kryptowährungen selbst machen oder doch lieber kaufen? Das ist wohl die Frage, die sich jeder stellt, der in Bit- oder Altcoins einsteigen will. Hierbei muss man auf viele wichtige Faktoren achten: Neben den Kosten für die Hardware darf man nicht vergessen, dass die Stromkosten eine große Rolle spielen. Auch die Lieferzeiten und -kosten sind wichtig. Sonst kann aus einem vermeintlich sicheren Geschäft schnell ein Verlust entstehen. Seit einiger Zeit gibt es nun Anbieter, durch die das Risiko der Nebenkosten (Stromkosten, Versandgebühren etc.) und der manchmal vorkommenden unendlichen Wartezeiten auf die Hardware umgangen werden kann. Wir stellen einen Cloudmining-Anbieter aus München vor: Genesis-Mining – Made in [...]

Der Harnstoffcoin: genialer Betrug oder geniale Währung?

12. September 2014 // 6 Comments

Der Urocoin ist einer der umstrittensten Altcoins dieses Sommers. Die einen halten ihn für eines der ausgeklügeltsten Betrugsmanöver der Szene, die anderen setzen Hoffnungen darauf, dass der Urocoin eines der großen Versprechen von Kryptowährungen wahrmacht. Der Coin wird von mehreren Unternehmen gestützt, die ihn an Harnstoff koppeln. Der Urocoin soll finanzielle Mittelsmänner überflüssig machen und so den Handel mit einem der wichtigsten Düngemittel der Welt radikal vereinfachen. Für jemanden, der laut mehreren Magazinen und zahlreichen Usern von bitcointalk als Betrüger gilt, erzählt Bohan Huang recht freimütig von sich: Er ist 26 Jahre alt, in China geboren und 2000 mit seiner Familie nach Australien gezogen. Dort hat er einen Bachelor in Computer Science gemacht und [...]

Nach dem Hack ist vor dem Hack

28. July 2014 // 4 Comments

Oder die Geburt des planwirtschaftlichen Supercoins: Die Altcoin-Börse MintPal wurde gehackt und 30 Prozent aller existierenden Vericoins gestohlen. Das Entwicklerteam hat daraufhin die Uhren zurückgedreht und mit einer Fork die Vericoin-Blockchain auf den Stand vor dem Hack zurückgebracht. Das ist das erste Mal, dass ein Hack auf diese Weise nachträglich verhindert worden ist. Eigentlich sind Kryptowährungen die liberale Antwort auf die Bankenrettungen a la „Too big too fail“. Es gibt keine Zentrale, die einspringt, wenn etwas schief geht, keine Sozialisierung von Bankenverlusten und keine Möglichkeit, Transaktionen rückgängig zu machen. Kryptocoins sind harte Währungen für harte Individuen, die alles, was passiert, auf die eigene Mütze nehmen. Jeder Zug im [...]

Warum Bitcoin das Weltgeld wird

18. July 2014 // 20 Comments

Eddi beschreibt in einem Gastbeitrag, weshalb der Siegeszug des Bitcoins aufgrund von Naturgesetzen unaufhaltsam sein könnte. Dabei beginnt er ganz am Anfang bei der Entstehung von Geld, wie und warum die Menschen Münzen anstatt Vieh als Geld genommen haben, warum die Herrschenden Geld instrumentalisieren und warum das nie von Dauer sein kann. Ach ja: Und weshalb Bitcoin schon jetzt mittendrin ist, echtes Geld zu werden — und warum Altcoins es genau deswegen nicht mehr werden [...]

Die Rolle und die Zukunft der Altcoins

22. June 2014 // 7 Comments

Manche lieben sie und manche hassen sie: Altcoins spalten die Kryptowährungsszene. Dass die alternativen virtuellen Währungen viele Vorteile haben, aber längst nicht so viele Nachteile, wie manchmal behauptet wird, findet Andrew Wagner vom Bitcoin Magazine. Ein Plädoyer für Altcoins. Mit Dank an das Bitcoin Magazine für die Erlaubnis, den Text zu republizieren, und an Felix Vögele für die [...]

Das Altcoin-Casino

18. June 2014 // 17 Comments

Es gibt wirklich Dinge, die man nur mit Bitcoins kaufen kann. Zum Beispiel Altcoins. Die alternativen virtuellen Währungen sind eines der lukrativsten und riskantesten Investments, die es derzeit gibt. Sie sind, mehr oder weniger, ein Glücksspiel. Wer daran teilnimmt, kann seine Bitcoin-Bestände leicht vervielfältigen – aber auch ebenso leicht verlieren. Wir erklären, worauf man beim Handel mit Altcoins achten [...]

Islands virtueller Zimbabwe-Dollar

13. May 2014 // 18 Comments

Was wurde eigentlich aus dem Auroracoin, jener virtuellen Währung speziell für Isländer? Ende März begann die “Airdrop” genannte Ausschüttung, in der gut 10,5 Millionen Auroracoins zu gleichen Teilen an die gut 300.000 Isländer verteilt werden sollten. Der Airdrop leitete das Ende des Coins ein: Der Markt hat ihn fallen lassen, mächtige Miner haben ihn angegriffen und zerpflückt, Spekulanten haben den Rest ausgefledert. Der Auroracoin fiel ins Fegefeuer der Altcoins. Über einen Coin, der vielleicht von vorneherein zum Scheitern verurteilt [...]

Dogecar und Block Reward Halfing

28. April 2014 // 3 Comments

Zeit, über den Dogecoin zu schreiben: Die Shibes haben einen Nascar-Rennwagen bezahlt – das DogeCar – der am 4. Mai in Talladega antreten wird. Außerdem wurde kürzlich Block 200.000 gefunden, wodurch sich der Reward erneut [...]

Der Biebercoin

27. April 2014 // 4 Comments

Am heutigen Sonntag wurde der Biebercoin geboren. Zumindest vielleicht. Der Release ist aber so süß, dass wir ihn Ihnen nicht vorenthalten wollen. Außerdem sagt er viel über Altcoins an sich [...]