Hardfork

#UASF: User an die Macht?

22. Mai 2017 // 41 Kommentare

Wenn die Miner nicht wollen, dann machen es eben die User: Die Bewegung um BIP148, der User aktivierten Softfork, nimmt Fahrt auf. Ab dem 1. August soll es losgehen. Wir schauen uns an, was hinter dem Stichwort #UASF steckt. [...]

Ethereum-Fork: Aus eins mach zwei

25. Juli 2016 // 17 Kommentare

Immer wieder Sonntag: Gestern hat Poloniex den Handel mit Ethereum Classic eröffnet - und damit ein dickes Fragezeichen hinter den vermeintlich spielerischen Erfolg der Ethereum Hard Fork gesetzt. Es empfiehlt sich nun, seine Ether in ETH und ETC zu teilen. Wir zeigen, wie das geht. [...]

Die Abwicklung der DAO

30. Juni 2016 // 21 Kommentare

Zwischen Hype und Ruin liegen nur wenige Wochen: Noch bevor sie das erste Projekt finanziert hat, ist die DAO vernichtet. Einem Hacker gelang es, mehr als 3 Millionen Ether abzuziehen, weil der Smart Contract einen Bug hat. Die Community sucht rastlos nach Lösungen, wie man dem Angriff begegnet und die DAO geordnet abwickelt. Für Ethereum wird die DAO mehr und mehr zur Zerreissprobe - und zu einer Richtungsentscheidung. [...]

Wildes Wochenende: Mike Hearns bitterer Abschied und Classics Mining-Mehrheit

18. Januar 2016 // 15 Kommentare

Mike Hearn verkündet seinen Abschied und erklärt den Bitcoin für ein gescheitertes Experiment - während Bitcoin Classic, der alternative Client, der Bitcoin auf 2 MB hardforken will, den Support von mehr als 70% der Hashpower bekommt, was de facto einer Machtübernahme entspricht. Der Markt findet beides gruselig, der Kurs verliert bis zu 70 Euro. Wir erklären euch, was los war - und warum. [...]