MtGox

Mark Karpeles in Japan verhaftet

3. August 2015 // 3 Comments

Mark Karpeles, Chef der insolventen Börse MtGox, wurde in Tokio verhaftet. Vorgeworfen werden ihm Marktmanipulation und das Veruntreuen von Kundengeldern. Ein ehemaliger Mitarbeiter von ihm plaudert aus dem Nähkästchen – und enthüllt Zustände bei MtGox, die man fast nicht glauben [...]

Ein riesiger globaler Elektrohändler akzeptiert Bitcoin, während bekannt wird, dass die Gox-Coins schon lange gestohlen worden sind

21. April 2015 // 8 Comments

Einige spärliche Infos zu “21”, dem geheimnisvollsten und wertvollsten Startup der Bitcoin-Welt, eine neue, berauschende Akzeptanzstelle, die Technik und Zubehör aller Art weltweit ausliefert, neue Hinweise, was bei MtGox passiert ist, eine Entscheidung Spaniens zu Verumsatzsteuerung von Bitcoins und eine Rücknahme der Akzeptanz durch Netellers Mastercard-Ersatz – das sind die Zutaten für diese Bitcoin News der Woche. Diesmal ausnahmsweise am Dienstag. 21 bleibt weiter ein Geheimnis “21” ist der Name des Bitcoin-Startups, welches mit 116 Millionen Dollar den absoluten Rekord an Investoren-Kapital eingesammelt hat. Der Name ist vermutlich ein Hinweis auf die 21 Millionen Bitcoins, die es insgesamt einmal geben wird. Das Startup von Balaji Srinivasan hat [...]

Absurde Theorie im Silk-Road-Prozess: War Mark Karpeless auch Dread Pirate Roberts?

17. January 2015 // 6 Comments

Kein Witz, sondern Popkorn-Kino vom Feinsten: Der Prozess um die Silk Road, den berühmtesten Bazaar des Deep Web, hat erst vor einigen Tagen begonnen und treibt schon die ersten Blüten. Laut einer Aussage des Verteidigers des Angeklagten Ross Ulbricht war nicht dieser, sondern Mark Karpeless, der Geschäftsführer der spektakulär zusammengebrochenen Börse MtGox, der Mastermind hinter der Silk Road. [...]

Neuigkeiten von Mt. Gox: Kein Grund für Hoffnung

22. April 2014 // 1 Comment

Wir bleiben dran: Die Neuigkeiten rund um Mt. Gox. Als wir zum letzten Mal haben, hatte die Börse gerade “überraschenderweise” 200.000 “vergessene” Bitcoins entdeckt, die Polizei hatte Ermittlungen aufgenommen und ein Richter war den ungewöhnlichen Schritt gegangen, frustrierte Opfer eigene Ermittlungen in der Blockchain durchführen zu lassen. Seitdem hat Mt. Gox für mehrere weitere Schlagzeilen gesorgt. Für die geprellten Kunden dürften die Nachrichten eine Chronik der Entmutigung [...]

Trotz neuer Erkenntnisse: Aktenzeichen Mt. Gox weiter ungelöst

25. March 2014 // 0 Comments

Es gibt neues vom Fall Gox, auch wenn dies vor allem weitere Fragen aufwirft: Angeblich hat die Börse überraschend 200.000 Bitcoins gefunden. Dies trifft mit Community-Ermittlungen in der Blockchain zusammen, die eine ähnliche Summe in Bewegung beobachtet hatten. Ein US-Richter hat derweil still und leise Rechtsgeschichte geschrieben, als er den Klägern erlaubt hat, ihre Coins in der Blockchain zu suchen und dies in die Ermittlungen einzubringen. Damit sind sich Justiz und Bitcoin einmal mehr ein Stück näher [...]

Update: Mt. Gox gibt Fehler im Bitcoin die Schuld an Auszahlungsproblemen – Kernentwickler: Problem lange bekannt und nicht verheerend

10. February 2014 // 37 Comments

Die große Bitcoin-Börse hat eine zum Stand der Bitcoin-Auszahlungen veröffentlicht. Die Ursache für MtGox Probleme liegen demnach in einem Bug in der Bitcoin Software. Die Entwickler von Mt. Gox hätten bereits eine Lösung vorgeschlagen und mit den Kernentwicklern diskutiert. Der Markt reagiert mit einem Kurseinbruch. [...]