Newsticker

Soziologie

Bitcoin gegen Ether – das Duell in unserer Leserumfrage

5. Oktober 2020 // 0 Kommentare

Gelegentlich drehen wir gerne den Spieß um: Anstatt dass die Leser etwas von uns erfahren, fragen wir sie nach ihrer Meinung. In unserer letzten Umfrage haben wir uns vor allem um die Frage nach Bitcoin oder Ethereum gekümmert und uns um eure Ernährungsgewohnheiten informiert. Hier folgt die Auswertung der Ergebnisse. [...]

Afri Schoedon verlässt Ethereum nach Shitstorm

25. Februar 2019 // 7 Kommentare

Bisher galt die Ethereum-Szene als freundlich im Vergleich zur oft als toxisch beschriebenen Bitcoin-Community. Der Abschied des Berliner Entwicklers Afri Schoedon weckt nun Zweifel an dieser Perspektive. Die Ethereum-Entwickler fordern die Community mit einem offenen Brief zwar für einen friedlichen Umgang miteinander auf - werden damit aber vermutlich nichts an den sozialen Mechanismen ändern, die im Umfeld jeder Kryptowährung regieren. Kryptoanarchie, könnte man sagen, ist eben kein Ponyhof. [...]

Bitcoin: Vertrauen und quasi-religiöser Glauben

31. Mai 2018 // 13 Kommentare

Eine Wirtschaftssoziologin aus Pavia untersucht, in welche sozialen Strukturen Bitcoin eingebettet ist - und wie die Kryptowährung dadurch doch wieder von Vertrauen abhängig wird. Das kurze Paper skizziert einige spannende gesellschaftswissenschaftliche Forschungsideen zu Bitcoin. [...]