Anonymität

Bitcoin Cash Fork wird Wirklichkeit – Großer Schlag gegen Bitcoin-Cybercrime – Neues Allzeithoch

7. August 2017 // 26 Comments

Was wir verpasst haben: Die Polizei hat einen Darknetmarket unterwandert, verhaftet einen russischen Bitcoin-Geldwäscher, der auch in den Hack von Mt. Gox involviert war, und schließt die anonyme Börse BTC-E. Derweil macht Bitcoin Cash die Fork, die den jahrelangen Blocksize-Streit beenden kann. Bitcoin selbst erreicht ein neues Allzeithoch, während das Lock-In von SegWit unmittelbar bevorsteht. [...]

Flaschen sammeln? Nee … Bitcoins erpressen!

23. June 2017 // 16 Comments

Nun hat es Bitcoin wieder in die Lokalpresse geschafft. Ein Rentner hat versucht, Supermärkte zu erpressen und Bitcoins zu kassieren. Das Projekt ging, natürlich, in die Hose, und der 74-Jährige wird neben finanziellen Sorgen auch noch rechtliche Probleme bekommen. [...]

Weltpolizei triumphiert im Darknet

7. November 2016 // 4 Comments

Für die Polizei weltweit beginnt der November mit einer Serie von Jubelmeldungen. Rund um den Globus gibt es hunderte von Verhaftungen wegen Verbrechen im Darknet. Der entscheidende Faktor scheint dabei die globale Kooperation der Polizei zu sein. [...]