Polizei

Europol nimmt sechs Verdächtige wegen Typesquatting fest

3. Juli 2019 // 3 Kommentare

Eine Bande von Typosquattern hat 24 Millionen Euro eingenommen, indem sie User von Bitcoin-Börsen auf betrügerische Seiten-Klone gelotst haben. Nach 14-monatigen Ermittlungen hat Europol nun sechs Verdächtigte in den Niederlanden und Großbritannien festgenommen. Der Fall sollte für User eine Mahnung sein, die URL einer Webseite genau zu prüfen, bevor sie Bitcoins oder andere Kryptowährungen dorthin senden. [...]

Der größte Darknet-Drogenbazaar schließt

27. März 2019 // 5 Kommentare

Dream Market ist der mit Abstand größte und älteste Underground-Markt im Darknet. Ende März wird der Markt schließen. Die Nachricht sorgt für Verwirrung und Paranoia in der Szene. Wiederholt die Polizei ihr Erfolgsmanöver von [...]

„Alle Länder sollten darüber nachdenken, die Straftat des unerklärten Reichtums einzuführen.“

24. Januar 2017 // 10 Kommentare

Auf einer Konferenz in Doha, der Hauptstadt von Katar, haben einige hundert Beamte der internationalen Polizeibehörden Geldwäsche und virtuelle Währungen diskutiert. Die Ratschläge an die Regierungen, die sie dabei ausgearbeitet haben, haben es in sich. Zugleich beginnt die Niederlande, entschieden gegen den Bitcoin-Graumarkt und Bitcoin-Mixer vorzugehen. [...]