Banken

Banken flüchten aus Wall-Street Blockchain-Consortium R3

28. November 2016 // 2 Comments

Das Startup R3 aus New York gilt als die Antwort der Wall Street auf Bitcoin. Nun haben Goldman Sachs, Morgan Stanley, Santander und die National Australia Bank das Konsortium verlassen. Gerüchten zufolge sollen weitere Banken den Ausgang suchen. Experten zweifeln derweil daran, dass das Startup ein vermarktbares Produkt schafft. [...]

Terminator, Badewannen und der Weltkern

1. July 2016 // 6 Comments

In dieser Woche war wieder einiges los: Der Preis steigt, fällt und steigt, während in Australien mehr als 20.000 Bitcoin versteigert werden, aus China brandheiße Gerüchte und Nachrichten kommen und die erste Bank der Welt Bitcoins für Einzahlungen akzeptiert. Was genau passiert ist, erfahren Sie in diesen Bitcoin News der Woche. Viel Spaß! [...]

Doch keine Blockchain für die Banken? R3 präsentiert Corda

11. April 2016 // 1 Comment

Dem Startup R3 ist es gelungen, die größten Banken der Welt hinter sich zu versammeln, um "etwas mit Blockchain" zu bauen. Nun hat R3-Chefingenieur Richard Gendal Brown mit Corda das erste Produkt vorgestellt. Was macht Blockchains interessant für Banken? Und ist das, was dabei herauskommt, noch wirklich eine Blockchain? [...]

Wie Banken vermutlich die Blockchain verwenden werden

26. January 2016 // 1 Comment

Nachdem sich Banken bereits seit einiger Zeit mit der Blockchain beschäftigen, darf man nun erstmals vermuten, wie sie die neue Technologie verwenden werden. Das Startup R3CEV baut die erste Inter-Banken-Blockchain und ein Experte skizziert, wie kommerzielle Blockchains beschaffen sein könnten. [...]

Neuer Hashrate-Rekord, eine ukrainische Bank, Kreditkarten

11. December 2015 // 2 Comments

Der wichtige Scaling Bitcoin Workshop, der echte oder falsche Satoshi Nakamoto - die vergangene Bitcoin-Woche hat mit Unterhaltung nicht gespart. Abseits der großen News haben wir einige weitere Nachrichten, die es ebenfalls in sich haben: Die größe ukrainische Bank versucht sich als Bitcoin-Zahlungsdienstleister, bitwala bietet eine Bitcoin Kreditkarte, und nur ein winziger Prozentsatz der deutschen Finanzvorstände glaubt, Bitcoin würde in zehn Jahren verschwunden sein. Den Märkten scheinen die Nachrichten zu gefallen, der Preis steigt deutlich. [...]

Die Bank ist tot, es lebe die Bank!

21. September 2015 // 0 Comments

Ralf Beck hat ein Buch zu Bankenalternativen geschrieben. Er fordert den Verbraucher auf, die Banken vom Thron der Geldherrschaft zu stoßen und stattdessen Online-Plattformen zu nutzen. Das Buch ist ein wertvoller Leitfaden für den Verbraucher - rudert allerdings schwarzweißmalend zurück, wenn es der einzigen wirklichen Alternative zu den Banken begegnet. [...]

Neun Banken, sechs Akzeptanzstellen und ein Allzeithoch

18. September 2015 // 8 Comments

Der Herbst kommt und bringt neben saftigen Kürbissen auch kühle Temperaturen mit. Heiße News gibt es dagegen aus der Bitcoin-Welt: Einige der größten Banken der Welt stürzen sich auf die Blockchain, der Boss der größten russischen Bank besitzt Bitcoins und die Schweizer Botschaft in London veranstaltet eine Diskussion zu virtuellen Währungen. Der Kurs bleibt relativ stabil, während das Transaktionsvolumen ein neues Allzeithoch erreicht. Und für deutsche und österreichische Bitcoiner gibt es einige neue Akzeptanzstellen. [...]