Banken

Die kommende Kreditklemme und Bitcoins Beitrag

28. Juli 2020 // 0 Kommentare

Ökonomen warnen vor einer Bankenkrise als Folge der Corona-Rezession. Sollte es kein Wirtschaftswunder geben, sei es beinah unvermeidlich, dass die Kredite knapp werden oder Banken sogar insolvent gehen. Warum droht die Bankenkrise - und was können Kryptowährungen und Blockchains leisten, um sie zu entschärfen? [...]

„Die Kreditinstitute sind aufgefordert, einen programmierbaren Euro zu schaffen.“

18. Juni 2020 // 8 Kommentare

Beinah zeitgleich drängen zwei Initiativen auf die Einführung eines digitalen Euros: Ein offener Brief um die Frankfurt Schook of Economics legt eine Roadmap zum digitalen Euro vor, die schon mehr als 100 Unterzeichner hat, während der deutsche Bankenverband in einem ausführlichen Statement die Herausforderungen auf dem Weg zum digitalen Euro skizziert. Getrieben werden beide Initiativen vor allem von der Furcht, gegenüber den USA und China ins Hintertreffen zu geraten. Die längst etablierten Stablecoins ignorieren sie dabei. [...]

Bitcoin und Co. erreichen weitere Schweizer Banken

4. Juni 2020 // 3 Kommentare

Die Schweizer Bank Maerki Baumann wird ab Juni für ihre Kunden Kryptowährungen handeln und verwahren. Dahinter steht ein Service der Transaktionsbank InCore, der das Potenzial hat, Kryptowährungen im Bankkonto künftig so normal zu machen wie Fremdwährungen. [...]

850 Millionen Dollar verschwunden: New Yorker Generalstaatsanwaltschaft geht gegen Bitfinex und Tether vor

26. April 2019 // 7 Kommentare

Was für ein Wirtschaftskrimi! Einer Gerichtsschrift der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft zufolge hat die Börse Bitfinex 850 Millionen Dollar bei einer Bank verloren und diese durch Dollar aus der Tether-Schatzkammer ersetzt. Die Börse gibt sich kämpferisch und versichert, liquide zu sein. Der Fall bildet einen weiteren Höhepunkt des Tether-Dramas - und fügt einige alte Puzzlestücke zusammen. [...]