IOTA

Warum es so schwierig ist, über IOTA zu schreiben

3. May 2018 // 70 Comments

Um verantwortungsbewusst über ein Thema zu schreiben, muss ein Autor beide Seiten beleuchten: Gutes und Schlechtes, Licht und Schatten. Wenn man dies bei IOTA versucht, risikiert man, von einem kleinen, aber radikalen Teil der Szene in einen Shitstorm gezogen zu werden. Was tun? [...]

IOTA und die Hannover Messe

2. May 2018 // 15 Comments

Wenn man die IOTA-Foren liest, könnte man meinen, dass sich bei der Hannover Messer alles um IOTA gedreht hat. Dem war natürlich nicht so. Dennoch spielte IOTA eine Rolle auf der weltgrößten Industriemesse, die vergangene Woche stattfand. Besonders Fujitsu Deutschland hat sich überraschend offen dazu bekannt, den Einsatz der Kryptowährung in der Industrie 4.0 voranzutreiben. [...]

„Wir wollen keine Spekulationsgeschäfte machen, sondern die Technologie des Tangles für unsere Forschungszwecke testen.“

29. March 2018 // 9 Comments

Das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen University testet IOTA für ein Forschungsprojekt im Bereich des Internet of Production (IoP). Die Tangle-basierte Technologie, die bereits von Bosch und VW unterstützt wird, wird damit immer mehr zum Lieblingscoin der deutschen Ingenieurskunst. Wir haben mit Dr.-Ing. Daniel Trauth von der RWTH Aachen University über das Projekt gesprochen. [...]

IOTA: Der missverstandene Coin?

20. December 2017 // 90 Comments

IOTA ist einer der am schnellsten aufsteigenden, aber auch am schärfsten kritisierten Kryptocoins. Eventuell liegt es daran, dass IOTA eine Menge verspricht und vieles vollkommen anders macht als die anderen. Das weckt Misstrauen. Wer sich mit der Kryptowährung beschäftigt, wird aber erkennen, dass die Entwickler sich durchaus ihren Teil gedacht haben. Aber womöglich eben nicht so viel, wie sich die IOTA-Fans manchmal erhoffen ... [...]

Der IOTA-Bug Teil II: Alles maßlos aufgeblasen?

11. September 2017 // 64 Comments

Am Freitag haben wir über einen scheinbar schwerwiegenden Bug in der aufstrebenden Kryptowährung IOTA berichtet. Der Artikel wurde zurecht heftig kritisiert, da die Perspektive der IOTA-Entwickler selbst vollständig gefehlt hat. Dies holen wir nun nach - und gehen nochmal auf den allgemeinen Zustand von IOTA und der IOTA-Community ein. [...]

MIT Experten finden angeblich schwerwiegenden Krypto-Bug in IOTA

8. September 2017 // 57 Comments

IOTA ist eine der in den letzten Monaten am steilsten aufgestiegene Kryptowährungen. Mit ein Grund dafür ist das als bahnbrechend gepriesene "Tangle"-Design. Einige Wissenschaftler der Digital Currency Initiative am berühmten Massachussetts Institute of Technology (MIT) haben sich die für das Internet der Dinge bestimmte Währung nun genauer angesehen. Das Ergebnis ist nicht unbedingt schmeichelhaft für Entwickler, Investoren und Partner aus der Industrie. [...]

ICO: Die eierlegende Wollmilchsau der Projektfinanzierung – oder doch nur Hype und Abzocke?

28. September 2016 // 13 Comments

ICO, die Distribution von Token durch einen Vorverkauf, ist immer häufiger DAS Instrument, um Blockchain-Projekte zu finanzieren. In dieser Woche ging der ICO von FirstBlood - ein Blockchain-E-Sport-Projekt - wegen des starken Andrangs nach zwei Minuten zu Ende, während das noch anlaufende ICO von Iconomi - das selbsternannte "Uber for Fund Management" - 7 Millionen erreicht hat. Gleichzeitig gibt es dutzende weitere ICOs. Sind ICO die eierlegende Wollmilchsau der Projekt-Finanzierung - oder nur eine weitere Blase der Krypto-Wirtschaf [...]