PayPal

Facebooks Libra: Nach Brief von US-Senatoren verlassen Mastercard, Visa und eBay das Projekt

14. Oktober 2019 // 6 Kommentare

Facebooks Libra-Coin hat gute Chance, als das Krypto-Nicht-Event in die Geschichte einzugehen, das am meisten Lärm und Hysterie aufgewirbelt hat. Nachdem Facebook bereits starken Gegenwind aus Frankreich und Deutschland erfahren hat, ziehen sich nun PayPal, Mastercard, Visa, Stripe und eBay von dem Projekt zurück. Mit ein Grund dafür dürfte ein scharfer Brief von zwei US-Sentaoren sein, die den Unternehmen unverhohlen mit unschönen Folgen drohen. [...]

Betrüger, GABI und PayPal

27. September 2014 // 2 Kommentare

Diese Woche war turbulent und unübersichtlich. Im Newsrückblick erklären wir, was es mit PayPals Öffnung für Bitcoins auf sich hat: Bringt sie Bitcoin zum Mainstream? Oder ist es eine Marketing-Seifenblase? Außerdem stellen wir GABI – den ersten regulierten Bitcoin Investment Fond – vor sowie die Fondsgesellschaft hinter ihm, die von einem Steuerparadies aus mit Rohstoffen handelt. Zunächst kommen wir aber zu zwei Betrugsfällen und der Reaktion der Justiz. Viel [...]

PayPals Braintree kooperiert mit Coinbase um Bitcoins per „One Touch“ zu versenden

9. September 2014 // 2 Kommentare

PayPal hat gestern zwei Bomben platzen lassen: Zunächst kündigte ein Werbespot an, dass man mit PayPal Bitcoins mit einem „Touch“ ausgeben könne. Am Abend erklärte der Geschäftsführer der PayPal-Tochter Braintree auf der Techcrunch Disrupt dann, dass die Firma mit Coinbase kooperiere, um Bitcoins zu akzeptieren – eine Nachricht, die kurz darauf auch in den Blogs von Braintree und Coinbase lanciert wurde. Die zweite, und vielleicht größere Bombe ist, dass das Unternehmen eine Methode gefunden hat, um die Kunden sicher mit einem Touch bezahlen zu lassen. Bye bye Passwörter und Two-Faktor. PayPal und Bitcoin sind durch eine gewissen Hassliebe verbunden: Beide teilen dasselbe Ziel – Zahlungen weltweit so einfach wie möglich zu machen – sind aber [...]

Deutsche Online-Shops trennen sich von PayPal – Bitcoin könnte Alternative sein

14. September 2011 // 0 Kommentare

Zahlreiche deutsche Online-Shops stellen seit kurzem den amerikanischen Bezahldienst PayPal als Zahlungsart nicht mehr zur Verfügung. Und das aus gutem Grund, denn PayPal verlangte von vielen Internethändlern die Einstellung des Verkaufs kubanischer Produkte. Begründet wurde dies mit dem US-Embargo gegen Kuba, welches PayPal auch in ausländischen Tochtergesellschaften umsetzen [...]