Trading

Wenn Mütter anfangen, die Dinge interessant zu finden

27. June 2014 // Ein Kommentar

Im fünften Teil seiner Trading-Kolumne widmet sich Adrian Monk von Scaberia.com den Medien und Insidern. Er erklärt, weshalb alle Alarmglocken angehen sollten, wenn ein Investment von allen Seiten beworben wird. Denn wenn sich die Masse bewegt, verdient in der Regel nicht diese, sondern diejenigen, die die Masse [...]

Es gibt keine “low hanging fruits”

6. June 2014 // 2 Kommentare

Im letzten Artikel hat Adrian Monk von scaberia.com geraten, sich genau zu überlegen, was man eigentlich macht, und Dinge zu hinterfragen, bevor man in irgendwas investiert. Im dritten Teil seines Trading-Guides geht es darum, sich genau zu überlegen, wie man Risiko, Einsatz und Ertrag kalkuliert. Dabei gilt: Das Risiko sollte so gering wie möglich sein, aber der Ertrag hoch genug, damit man Profit macht. Auch dem Bauch raus zu handeln hilft selten, stattdessen braucht man einen nüchternen Blick, eine genaue Kalkulation und viel [...]

Die Sache mit dem Hochdruckreiniger

30. May 2014 // 6 Kommentare

Der Einführung ins Traden zweiter Teil: Adrian Monk, Mitarbeiter beim Entwickler von Trading-Algorithmen Scaberia, erklärt diesmal, welche Fragen man sich unbedingt stellen sollte, bevor man mit dem Handeln anfängt. Dabei bringt er auch Beispiele aus seinen eigenen Erfahrung. Außerdem löst er das Quiz aus seinem letzten Beitrag [...]