Wallet

Norwegische Skandibanken bringt Bitcoins ins Online-Konto

16. Mai 2017 // Ein Kommentar

Zwar nur im Watch-Modus, aber immerhin: Für die Kunden der größten Online-Bank Norwegens wird es jetzt deutlich einfacher, auch den Bitcoin-Bestand im Überblick zu haben. Dass die Bank Bitcoins fast wie selbstverständlich neben den anderen digitalen Werten auflistet, könnte als weiterer Ritterschlag für die Kryptowährung gelten. [...]

„Ich habe niemanden gefunden, der im Lauf des letzten Jahres einen Electrum-Server neu aufgesetzt hat.“

17. Januar 2017 // Ein Kommentar

Electrum ist eine der ältesten und beliebtesten Light-Wallets für Bitcoin. Es benutzt ein Netzwerk von Servern, die die Clients mit Blockchain-Daten füttern. Mit dem Wachstum der Blockchain wurde es jedoch fast unmöglich, einen neuen Server aufzusetzen, da die Datenlast zu groß wurde, weshalb für eine lange Zeit gar keine neuen Server mehr entstanden - bis Neil Booth ElectrumX geschrieben hat, eine neue Server-Software, die die Synchronisierung um das etwa Hundertfache beschleunigt. Wir reden mit Neil über Electrum, die Vor- und Nachteile von Light-Wallets und sein Projekt. [...]

Testversion von Bitcoin Core 0.13 veröffentlicht

28. Juli 2016 // 6 Kommentare

Mit Version 0.13 bringt Core eindrucksvolle neue Features in die Standard-Implementierung des Bitcoin-Protokolls: CompactBlocks reduziert das Datenvolumen erheblich, und die hierarchische deterministische Erzeugung von Schlüsseln entledigt den Usern von der Notwendigkeit, permanent Backups zu speichern. Das lange erwartete SegWit ist zwar implementiert, wird aber noch nicht im Mainnet aktiviert. [...]