Blocksize

Anzahl unbestätiger Bitcoin-Transaktionen erreicht Rekordhoch: Erhitzte Community diskutiert Lösungen

18. May 2017 // 49 Comments

Die Anzahl der unbestätigten Transaktionen steigt auf ein Niveau, bei dem es weh tut. Die Bitcoin-Wirtschaft ist nicht erfreut. BitPays Stephen Pair wird ungewöhnlich direkt, während Barry Silbert von der Digital Currency Group versucht, ein breites Bündnis für einen neuen Kompromis zu finden. Zugleich werden die Rufe nach einer UASF immer lauter. Wird aus der Not endlich eine Lösung des Blocksize-Streits gefunden? [...]

He’s back! Craig “Satoshi” Wright kehrt zurück und kündigt mit nChain Alternative zu Core an

4. May 2017 // 9 Comments

Der angebliche Satoshi, Craig Stephen Wright, verkauft seine Bitcoin-Patente an nChain und wird Chef-Entwickler der Firma. Der Gründer der Bitcoin Foundation, Jon Matonis, tritt der Firma bei, nachdem diese (angeblich) ein Investment im dreistelligen Millionenbereich erhält. Das Ziel ist es, mit nChain eine Alternative zu Core zu entwickeln, die, wenn es sein muss, auch eine Fork der Blockchain einleitet. Alles nur ein Fake? [...]

BitPays Vorstoß für Extension Blocks und alternative Clients

3. May 2017 // 9 Comments

BitPay, Bitmain und Purse wollen den alternativen Client bcoin etablieren und Extension Blocks bewerben. An sich ist eine Vielfalt von Entwicklerteams für ein Open Source Ökosystem gesund. Aber bei Bitcoin ist es auch gefährlich. Darum denkt ein BitPay-Entwickler darüber nach, wie verschiedene Clients den Konsens behalten können. [...]

Lightning: Wie aus Payment-Channels ein Netzwerk entsteht

25. April 2017 // 32 Comments

Endlich kommen wir zum zweiten Teil der Erklärung des Lightning-Netzwerks: Wie wird aus Payment-Channels ein Netzwerk? Wie kann jemand Bitcoins an jemanden anderen senden, ohne direkt einen Channel mit ihm zu unterhalten? Warum braucht man dafür kein Vetrauen? Und wie finden die Lightning-Nodes eine Route durch das Netzwerk? Lest es selbst! [...]

Die erste attraktive Offchain-Lösung für Bitcoin-Transaktionen ist … zentralisiert und reguliert

16. March 2017 // 30 Comments

Das Bitcoin-Ökosystem entwickelt sich weiter. Coinbase, mit 6 Millionen Usern die größte Wallet mit Wechselstube in den USA, reagiert auf den Gebührenmarkt, indem die Kosten für Transaktionsgebühren künftig an die Kunden weitergegeben werden. Offchain-Transaktionen von Coinbase zu Coinbase hingegen bleiben weiterhin kostenlos. Wandern Bitcoin-Transaktionen jetzt auf andere Kanäle aus? [...]