Newsticker

Politik

Warum die Politik wegen Facebooks Libra-Coin besorgt ist – und was sie daran nicht versteht

25. Juni 2019 // 16 Kommentare

Politiker aus aller Welt kritisieren Facebooks Libra-Coin. Man befürchtet das Schlimmste: Zuwenig Datenschutz, aber zuviel Anonymität, und die Gefährdung des globalen Finanzsystems. Noch lange bevor Libra live geht, rufen Politiker nach einer entschlossenen Regulierung. Dabei übersehen sie aber, dass Facebook Libra vor allem schafft, um eben nicht zur Zielscheibe der Regulierung zu werden. [...]

Die Linke will Vollverbot von Bitcoin

20. Mai 2019 // 19 Kommentare

Anlässlich der Europawahl am kommenden Wochenende möchte sich die Linkspartei mit einer "linken Energiepolitik" positionieren. Darin plant sie auch, Bitcoin und andere Kryptowährungen zu verbieten, deren Erzeugung große Mengen Strom verbraucht. Der Vorschlag übersieht eine wesentliche Eigenschaft des Bitcoin-Minings - und ist naiv, was die Verteilungsgerechtigkeit angeht. [...]

Der neue französische Präsident und Bitcoin und Blockchain und so

8. Mai 2017 // 31 Kommentare

Frankreich hat gewählt. No Le Pen, no Frexit. Emmanuel Macron, 39 Jahre alt, Ex-Banker, Ex-Finanzminister, hat mit seiner 2016 gegründeten Partei "En Marche" den Wahlkampf zum französischen Staatsführer gewonnen. Was bedeutet das für Bitcoin und Blockchain? Wir haben ein Commitment zur Blockchain, ein Foto mit einer Ledger Blue, und Fake News über einen Darknet-Deal. [...]