Preis

Die Blockwirtschaftslehre: Der Preis des Geldes

11. February 2015 // 7 Comments

Sollte das sehr wahrscheinliche Ereignis eintreten, dass der Bitcoin die Geldherrschaft an sich reisst, benötigen wir eine adäquate ökonomische Schule: die Blockwirtschaftslehre. Nachdem sich der erste Teil der Einführung in diese wirtschaftswissenschaftliche Disziplin, die es noch nicht gibt, dem Wesen der Deflation gewidmet hat, handelt der zweite Teil nun vom Wert bzw. Preis des Geldes. Ein Thema, das zwar nur mittelfristig relevant ist, aber unter Investoren, Spekulanten und Trader eine große Bedeutung genießt. [...]

Wie viel sind 5,6 Milliarden Euro?

31. May 2014 // 8 Comments

Derzeit gibt es etwa 12.833.650 Bitcoins mit einem Wert von je 440 Euro. Der Bitcoin als ganzes erreicht damit eine Marktkapitalisierung von knapp 5,650 Milliarden Euro. Ziemlich viel für eine Sache, die nur einen Wert hat, weil Leute an sie glauben, und die vor eineinhalb Jahren nur einen Bruchteil davon wert war. Oder eher ziemlich wenig für etwas, das die Währung der Zukunft sein könnte? Damit Sie diesen Betrag besser einordnen können, zeigen wir Ihnen einige Dinge, die 5,65 Milliarden Euro kosten. Dabei erfahren Sie außerdem, ob preislich noch Luft nach oben ist.   Teure Bauwerke Als teuerstes Bauwerk aller Zeiten gilt der Parlamentspalast von Rumänien in Bukarest, den der rumänische Diktator Nicolae Ceaușescu zwischen 1983 und 1989 errichten ließ. Die Kosten [...]

Bitcoins kaufen: Kursentwicklung und Kursschwankungen

30. December 2011 // 1 Comment

Mit Währungen verhält es sich im Prinzip nicht anders als mit Waren und Dienstleistungen: Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Das gilt für herkömmliche Währungen genauso wie für die digitale Währung Bitcoin. Die Frage, die sich sowohl Nutzern als auch Kritikern stellt, ist die nach dem eigentlichen Wert. Denn ein Bitcoin besteht im Grunde genommen nur aus Nullen und Einsen. Ein Wert wird erst durch die Anordnung erzeugt. Dies sind bereits zwei Faktoren, die Wert und Kursentwicklung von Bitcoins bestimmen. Im direkten Zusammenhang mit der Nachfrage stehen Erwartungen: Idealisten schrauben diese naturgemäß höher als kritisch veranlagte Zeitgenossen. Wer auf eine Wertsteigerung von Bitcoins spekuliert, wird diese in möglichst großem Umfang kaufen, um vom Kursgewinn [...]

Bestes Zahlverfahren 2011: Dritter Platz für den Bitcoin

9. December 2011 // 2 Comments

Immer mehr Menschen können sich ein Leben ohne Web 2.0 und Social Media nicht mehr vorstellen. Doch welche speziellen Angebote und Projekte sind bei den Nutzern besonders beliebt? Diese Fragen konnte das t3n Magazin, welches sich selbst als wegweisendes deutsches Printmedium in diesen Bereichen bezeichnet, kürzlich mit den erstmals vergebenen t3n Web Awards beantworten. Die Leser des Printmagazins und des gleichnamigen Webportals durften in insgesamt 21 Kategorien unter anderem über die Platzierung bei den besten Blogs, Facebook-Pages und Apps abstimmen. Darüber hinaus wurde auch das beste Zahlverfahren gesucht. Da der Bitcoin in den letzten Monaten häufig in der breiten Öffentlichkeit Beachtung gefunden hat und dabei immer mehr Anhänger gewinnen konnte, ist es nur [...]