ICO

Shitcoins im Namen des Staates – oder eine neue Ära in der Geschichte nationaler Währungen?

6. March 2018 // 11 Comments

Mit dem Souvereign (SOV) planen die Marshall-Inseln als erstes Land der Welt eine Kryptowährung als offizielle Währung einzuführen. Damit folgt die Mikronation Venezuela, das mit dem Pedro eine ölgedeckte Währung herausgibt. Auch die Türkei und Iran stehen dem Vernehmen nach schon in den Startlöchern. Wird die ICO das neue Instrument, mit dem Staaten ihre Kassen füllen? Und bedeutet das, dass die Kryptorevolution nun auf der Ebene der Nationalstaaten angekommen ist? [...]

Zwei unerwartete Monster-ICOs

22. February 2018 // 17 Comments

Der ICO-Hype flaut schon wieder ab? Von wegen. Es geht erst los. Kürzlich haben der Messenger-Service Telegram sowie die Regierung von Venezuela Kapital per ICO eingesammelt. Mit Einnahmen von jeweils mehr als 700 Millionen Dollar konkurrieren die beiden nun um den Rekord. [...]

BaFin warnt vor ICOs

13. November 2017 // 2 Comments

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat nun vor ICOs gewarnt. Die Warnung ist fundiert und berechtigt, kommt aber vermutlich ein wenig spät. [...]

ERC20: Die Basis der meisten ICO

3. October 2017 // 5 Comments

Die meisten ICOs benutzen den ERC20-Standard von Ethereum. Wir schauen uns den Contract an und erklären, was er anders macht als andere Blockchain-Token wie Colored Coins - und warum er den Blockchain-Token zum Durchbruch verholfen hat. [...]

tØ: Die erste regulierte Börse für ICOs nimmt den Handel auf

2. October 2017 // 2 Comments

tØ wird die erste regulierte Börse für Wertpapiere auf Basis von Blockchain-Token. Die Börse wird nicht nur den Handel auf der eigenen Plattform zulassen, sondern auch als Trading-System andere Aktienbörsen bedienen. Die Firma verspricht ein Handelsvolumen von 2 Milliarden Dollar in den nächsten 12 Monaten. Ist das realistisch? Kann man den Reiz der ICOs auf eine regulierte Plattform übertragen? [...]

ICO: US-Börsenaufsicht warnt, China stellt Regulierung und möglicherweise auch Verbot in Aussicht

29. August 2017 // 1 Comment

Initial Coin Offerings (ICO) sind das Krypto-Phänomen des Jahres. Nun haben die Aufseher das Thema entdeckt. In den USA warnt die SEC davor, dass Betrüger mittels ICOs Investoren einlullen - und unterbindet den Börsenhandel von Firmen, die mit ICOs zu tun haben. In China denkt man derweil bereits über die Regulierung von ICOs nach - und zieht auch ein Komplettverbot in Betracht. [...]

Warte … Putins Internetberater will Russland zur Mining-Großmacht machen?

9. August 2017 // 13 Comments

Einem Bericht von Bloomberg zufolge will eine Firma, die dem Internetberater von Russlands Präsident Wladimir Putin himself gehört, ins Crypto-Mining investieren. Dank Mikrochips, die in russischen Satelliten genutzt werden, einer ICO und der geringen Energiepreis des Landes sieht die Firma das Potenzial, in Russland 30 Prozent der globalen Hashrate zu erzeugen. [...]